Wiki-Wochenbericht

Einige die öfters mal ins Wiki sehen haben es schon gemerkt. Der RAW-Beschaffer für das Clannad-Movie ist von bösen Geistern befallen und kann deshalb seine Arbeit nicht mehr fortführen. Das kann also wieder jemand in angriff nehmen, ich verspreche auch meine Puppe erst nach einer Woche zu benutzen. Falls ihr also Interesse habt, setzt euch einfach irgendwie mit mir in Kontakt. Aber der nächste der abhaut, wird von Nagato bestraft…

Hier zum Tatort

Ich find’ das eigentlich Schade und hab mir deshalb schon mal eine Iso geholt. Ja, hmm, encoden, hmm…  davon hab ich keinen blassen Schimmer, also schnell mal den alten Voodoo-Stab aus dem Keller holen. Und auch wenn das die eine oder andere Katze nicht überlebt, irgendwie bekomm’ ich das schon in ein gescheites Format.

Zudem brauchen alle Projekte außer Clannad und Toradora noch Editoren. Es würde sich dann natürlich um zukünftige Releases handeln. Sprecht euch mit den jeweiligen Transern ab, bei einigen Animes beträgt euer Zeitfenster nämlich nur ein paar Stunden!

Hier geht es zur Wiki-Hauptseite

Und jetzt entschuldigt mich, ich muss jetzt um meinen PC tanzen…

0 Gedanken zu „Wiki-Wochenbericht

  1. johnnyjohnny

    Ui, den hatt ich nicht genommen weil ich es für nen Scherz hielt. ^^
    Würdest du uns die Raw irgendwie zur Verfügung stellen? (irgendwo uppen)
    Wär sehr nett, dann muss ich nur noch einen Timer finden der mir das anpasst ^^

    Irgendwie müssten wir uns dann noch in Verbindung setzen. Am liebsten wär mir das wenn du in den IRC kommst ^^ , in dem Wiki oder unserem Forum wäre aber auch ok. Ich möcht auf dem Blog nicht grad meine Mail-Adresse veröffentlichen ^^ .

    Antworten

Kommentar verfassen