Was ist das eigentlich mit den ganzen Fansubgruppen…

… die in letzter Zeit lieber zu einer Warez-Plattform digitieren oder sich “großen” Ripper-Seiten anschließen oder mit ihnen Kooperieren?
Was ist mit dem Kodex passiert? Ist er einfach veraltet?
Passt er nicht mehr zu den Anforderungen “moderner”, neuer Fansubgruppen?

Oder geht es dabei ganz profan darum, mehr Traffic, meer Liebe und mehr Anrufe der Copyright-Allianz zu bekommen?

Was meint ihr?

Passend zum Thema einen flamereduzierenden Hintergrund!

117 Gedanken zu „Was ist das eigentlich mit den ganzen Fansubgruppen…

  1. butterkeks

    [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=TaibBqPl0j8&fs=1&hl=de_DE]

    ein schönes Lied von den K-On Mädels und alle packen sich wieder an den Händen und sind glücklich XD…..
    Wie wäres es mal damit?

    Antworten
  2. bluestar

    unsere verluste werden ins unendliche steigen..
    @baphomet: ich würde mich nicht so weit aus dem fenster lehnen, mit dem nickname
    und hexenhammer in einem satz, da kann einiges passieren.
    naja, wenigstens werden wir´s warm haben..
    @lightmaker: gibt bestimmt gute videos…^^

    Antworten
  3. Jay

    Mhh..im Suff mal gelesen, teilweise besser als i son kK-Geficke.. so dreizeiler im sub ya know..

    Aber ihr seid so osm :3 Gut das ich Toras shit nur halb gelesen hab, Lighto konnte es ja relativ gut resumieren.. na ja.. ich glaub, ich nist mich mal hier ein, is besser als Mitten Leben *-*

    Regards

    Antworten

Kommentar verfassen