76 Gedanken zu „Was… ich… oh… mein… Gott…

  1. noushi

    Es geht darum, dass hier Leute unterstützt werden, die ein schwachsinniges Projekt nach dem anderen beginnen und durch ein deutsches “Share” nur noch mehr unnötige und ungewollte Aufmerksamkeit auf uns Fansubber fallen wird.

    Aber sehen wir es positiv, so wird wenigstens etwas von den Rippern abgelenkt.

    Dank allen, die so was unterstützen.

    Drin vor “aber ich kann nicht nach Raws googlen und Zero-Raws kenn ich nicht”

    Antworten
  2. conanmichi

    Ja, zu mir wird immer nach gesagt das ich zu gutherzig mit dem Kodex umspringe auf AF.org

    Aber das so eine News länger als 10 Minuten Bestand hat auf fs.de …???

    Wir versuchen zu verstehen zu geben, dass wir keine reinen Ripper sind und was machen die? Die treten das mit Füßen.

    Naja der Betreiber kann sich schon mal warm anziehen, da Japan gegen so etwas mehr vorgehen will. Ich hoffe sie haben Erfolg.

    Antworten
  3. Coxxi

    Chriz hat recht !

    dadurch wöden viele möchtegern fansubber/fansubgruppen enstehen….die dann ihre halbherzigen subs ins netz stellen und alle animefans, otakus wöden damit verpestet werden!
    man sollte es lieber auf die traditionelle art tun

    Antworten
    1. noushi

      ich glaub du hast meine Intention nicht verstanden, Coxxi. Es ist mir völlig egal, wieviele Fansubgruppen entstehen, es geht darum, dass die ohnehin schon mangelnde Reputation noch weiter dem Ripperdasein entgegen kommt.

      Antworten
  4. fg

    oO, jeder Idiot kann sich per share, nyaatorrents oder gar google raws beschaffen, ob man nun dort oder bei dieser neuen Seite das gewünschte in das Suchfeld eingibt ist relativ zweitrangig.

    Antworten
  5. Enkidu

    [zitat conanmichi] Aber das so eine News länger als 10 Minuten Bestand hat auf fs.de …??? [zitat]

    Das beste daran ist ja, das die News IMMER von einem Admin freigeschaltet werden müssen.

    Also man sollte wirklich nochmal genaue Regeln für sowas verfassen -.-

    Antworten
  6. Coxxi

    stimmt.

    man was schreib ich wieder für einen mist >.<
    ich sollte lieber mal meinen rechner abschalten und ein schritt vor die tür setzen…ich bin ja schon ganz matsch in der birne!

    Antworten
  7. Lightmaker

    Hmm… Ich weiß nicht, ob Du da nicht etwas überreagierst.

    Was macht es letztlich für einen Unterschied, ob Fansubber Raws oder “Raws mit Subs” anbieten? Gerade bei vielen Speed-Softsubs muss man sich ja auch nur die ass rausmuxen und hat wieder eine Raw.

    Aussage ist doch, dass keine Raws von lizenzierten Anime angeboten werden dürfen, von daher sehe ich das Problem wirklich nicht.

    Antworten
  8. Lightmaker

    Nachtrag:

    Ich denke mal, die Japaner werden an der Wurzel ansetzen, nicht an den Knospen.

    Sie werden versuchen, dass sie die Leute in Japan, die überhaupt erst die Sendungen aus dem TV oder von DVDs rippen und dann die TS oder Rawencodes ins Netz stellen, bei den Eiern kriegen.

    Ist das Zeug erst mal im Netz, verteilt es sich unaufhaltsam über 1000 Kanäle, dass wissen auch die Japaner. Dieses Projekt holt sich seine Raws doch auch nur von anderen Rawprovidern, die sie sich teilweise selbst wieder von anderen geholt haben. das wird die Japaner kaum mehr interessieren, als irgendwelche Fansubs.

    Antworten
  9. Lyr

    Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege. Aber wo bekommt ihr den eure Raws her? Bestimmt nicht vom jeweiligen Originalpuplischer… Also im Grunde doch auch nur Rips oder irre ich mich und die sind alle auf legalem Weg zu uns nach Europa gekommen.
    Hier sollen aber eindeutig keine den Raws angeboten werden die dem Kodex wiedersprechen. Von daher sehe ich das Problem jetzt nicht.
    Ob so eine Seite letztendlich sein muß oder nicht ist eine andere Frage.
    Ich denke engagierte Gruppen haben es bisher auch so ganz gut hinbekommen…

    Antworten
  10. seyu

    Im endeffekt versteh ich sowieso net, wieso “raws” an sich einen schritt in die Illegalität setzten, nur weil sie nach Europa kommen. Ich mein,.. die leute die das im Japanischen FREE-TV aufzeichen und online stellen.. wo mach die sich strafbar? Ist doch als würd ich wie früher nen allten VHS Rekorder nehmen und Sendungen aufzeichnen die hier in DACH im Free-tv laufen. Von daher..

    HUH?!?!? 😉

    Antworten
  11. conanmichi

    Es geht darum das die Grafen, jedenfalls denken sie das sie es sind, immer peinlich genau unterscheiden ob nur einfacher Rip oder Fansub. Für mich stellt das Portal nur eine 100% Ripperseite da, die auch von Japan aus erreichbar ist.

    Antworten
    1. noushi

      Wie conanmichi schreibt. So eine Seite hat nichts mit Fansubben zu tun, noch ist sie “Kodexkonform”. Sie ist, was sie ist. Ein eindeutiges Ripper-Portal, da lässt sich nichts schönschreiben. Rechtlich gesehen ist das natürlich egal, aber wie ich bereits geschrieben hatte, ist der schmale Grad zwischen Fansubber und Ripper damit noch ein Stück schmäler geworden. Und ich kann nur für unsere Leecher hoffen, dass die Japaner davon keinen Wind bekommen (was unmöglich ist) und sie daraufhin nicht mal den Banhammer auspacken. Im Moment können wir alle noch froh sein, dass uns Kaze noch nicht an den Eiern packt, was aber durch solche unnötigen Provokationen gut passieren kann.

      Antworten
  12. Lightmaker

    +++ Ist doch als würd ich wie früher nen allten VHS Rekorder nehmen und Sendungen aufzeichnen die hier in DACH im Free-tv laufen. +++

    Auch früher hast Du Dich strafbar gemacht, wenn Du die Aufzeichnungen nicht nur für den Eigenbedarf verwendet, sondern in Massen verteilt hast.

    +++ Für mich stellt das Portal nur eine 100% Ripperseite da, die auch von Japan aus erreichbar ist. +++

    Dem könnte man entgegenwirken, indem nur Leute an Raws kommen, die als deutsche Fansubber dort bekannt und registriert sind.

    Ich verstehe die Argumentation, aber ich denke, dass man diese Seite schon klar von den Ripperseiten abheben könnte, wenn eben diese 2 Punkte erfüllt sind:

    1.) Keine lizenzierten Anime
    2.) Raws nur an registrierte Subber.

    Man könnte sogar soweit gehen, Bots oder Links zu Sources erst gegen Anfrage für einzelne Nutzer freizuschalten.

    Antworten
  13. blub

    Ja Nosuhi rede du mal über “raws” du hast doch ihn Wirklichkeit Nullahnung. Zum softsub demurxen muss man ja auch nicht wissen wie man an raws kommt. Und sauber das Grottenschlechte zero raws mit googel finden und mit torrent laden könntes. Leute die es weiter encoden können nehmen lieber transpsortstreams …

    Conamichi zum Thema Kodex solltes du echt mal einfach nur deinen Mund halten. Wie war das auf Conichi ihn etwa so “… Wir subben keine Lizenzierters Material … Folge Staffeln wie Inuyasha Kankaetsu-hen kommen für uns nicht ihn Frage” Na was hast den einige Monate später „ge-subbt“. Also auf deutsch jeder der dich bei der Conichi gehört hat nimmt dich eh nicht mehr ernst.

    Antworten
  14. Taiga-san

    Zum Punkt “Ripper”: Alle Fansubs entstehen durch Rips… Woher kommen sonst die Raws?

    Zum Punkt “schlechte Subs”: Sorry aber du sagst ja selbst, mit etwas mehr Arbeit kommen die von dir so genannten “schlechten Subber” auch an Raws. Auch so wird für jedes kleine Projekt eine neue Gruppe aufgemacht. Speedsubs bzw. schlechtere Subs wird es immer geben.

    Vielleicht solltest du, chriz, mal das positive daran sehen: Subbern mit Potential wird der Einstieg erleichtert und jene, die etwas Hirn im Kopf haben, können nach ihren ersten Erfahrungen besser werden und die Szene bekommt vernünftigen Zuwachs.

    Im übrigen hat Ryu direkt mit Dinoex geredet und die Erlaubnis bekommen. Wieso auch nicht? Wir bieten das, was andere aus mehreren Quellen beziehen in einem Forum an…

    Man bekommt hier wirklich den Eindruck, als würden die ganzen Gruppen im verborgenen ihre Raws besorgen weil das eigentlich ja nicht erlaubt ist …

    Vielleicht solltest du nicht immer gleich so ausflippen…

    Antworten
  15. Takedown

    Raws nur für Fansubber? xD .Es wird immer ein geben der das Zeug weiter verteilt. Vorallem wenn es Open-Tracker gibt.

    Rip ist Rip, ob es jetzt der neue Kinofilm ist oder die neue Sattfel Anime ist. Es bleibt Illegal. In diesem Punkt ist der Unterschied zur Warez-scene auch nur minimal. Nur weil in Deutschland es nicht verfolgt heißt das ja nicht das es gleich Legal ist. Aber durch solche unnötigen Raw-Forumen ziehen die Fansubber nochmehr Aufmerksamkeit auf sich und das ganze ungewollt. So wird schnell aus einer Grau-zone es direkt Illegal.

    Wer aber nicht mal selbst Raws finden kann, sollte auch nicht unter die Fansubber gehen.

    Antworten
  16. Lightmaker

    +++ Wer aber nicht mal selbst Raws finden kann, sollte auch nicht unter die Fansubber gehen. +++

    Es geht bei der Sache wohl nicht darum, überhaupt Raws zu finden, sondern sie schneller zu bekommen, bzw. überhaupt noch zu bekommen. Gerade bei älteren Anime ist das teilweise nicht ganz einfach, wenn Torrents nicht mehr geseedet werden, Bots nicht mehr bestückt sind, etc.

    Und jeder Subber, der sich nicht nur auf den neuesten Dödelanime stürzen will, der gerade in Japan übers TV flimmert, weiß das auch.

    An vernünftige Raws für mein nächstes Projekt bin ich z.B. auch nur gekommen, weil Wetter die zufällig noch bei sich gebunkert hatte, ansonsten war nix brauchbares mehr zu finden.

    Nach einer vernünftigen Raw für einen 4°-Kurzfilm suche ich auch schon seit Monaten vergeblich. Das Ding ist zu alt und zu unbekannt. Da macht so eine “Sammelstelle” schon Sinn, wenn das Ding noch jemand zufällig auf der Platte hat.

    Antworten
  17. NoWay

    Man Man Man…

    1.
    [Zitat Coxxi]
    Chriz hat recht !

    dadurch wöden viele möchtegern fansubber/fansubgruppen enstehen….die dann ihre halbherzigen subs ins

    netz stellen und alle animefans, otakus wöden damit verpestet werden!
    man sollte es lieber auf die traditionelle art tun
    [Zitat Ende]

    LOL, dann würde ICH mal sagen, dass ihr am besten die Seite hier dicht macht 🙂 Der Text entspricht

    doch voll eueren Subs!

    Zu Raws… Da merkt man, dass die meisten hier kein plan haben.

    [Zitat Lightmaker]
    Nachtrag:

    Ich denke mal, die Japaner werden an der Wurzel ansetzen, nicht an den Knospen.

    Sie werden versuchen, dass sie die Leute in Japan, die überhaupt erst die Sendungen aus dem TV oder

    von DVDs rippen und dann die TS oder Rawencodes ins Netz stellen, bei den Eiern kriegen.

    Ist das Zeug erst mal im Netz, verteilt es sich unaufhaltsam über 1000 Kanäle, dass wissen auch die

    Japaner. Dieses Projekt holt sich seine Raws doch auch nur von anderen Rawprovidern, die sie sich

    teilweise selbst wieder von anderen geholt haben. das wird die Japaner kaum mehr interessieren, als

    irgendwelche Fansubs.
    [Zitat Ende]

    DVD magst du Recht haben… Doch bei TV-Raws sieht es gleich mal ganz anderest aus. Grade in USA und

    AUCH IN DEUTSCHLAND kann man die bekannsten Japanischen Sender wie A-TX oder TV Tokyo, etc

    empfangen!!! Via Satelit und Internet!!! Kostest hier zu Lande n Arsch voll Geld, mußt in Geräte

    investieren (NTSC tauglich etc) aber man kann es empfangen!
    Das immer die Vorstellung da ist, dass nur aus Japan die Raws kommen, der Irrt sich Gewaltig! Gerade

    in Düsseldorf, wo ja bekanntlich viele Japaner leben, nutzen diesen Service!

    Ich finde die Idee eigentlich garnicht mal so schlecht, sofern man halt auch wie bei den Subs n Kodex

    einhält.

    DENN:
    RAWs wollt “ihr” nicht anbieten, aber alle Subs, die noch nicht lizenziert sind schwirren im euIRC

    auf den XDCC Archiven rum!!! Was’n das für ne LOGIK?

    Wenn man Raw’s in etwa so wie Subs behandelt, verstehe ich die Probleme nicht.

    Ob ich mir nu z.B. Spice&Wolf in gesubbter Form lade, oder die RAW macht eigentlich nur ein

    Unterschied… Die Subspur!!! Bild und Ton sind trotzdem gerippt!

    Ich finde die Idee wie gesagt nicht schlecht!! Gerade für Sub Gruppen, die gerne ältere Sachen subben würden, aber leider keine Raw finden… Und die gesuchten Raw evtl. bei ner Sub Gruppe rumfliegen, sie es aber nie gesubbt haben.. Wäre doch dann nicht schlecht, wenn man sich untereinander hilft…

    ABER:

    Raw’s für alle ist wahrscheinlich bei macnhen Subbern auch unerwünscht, da es ja leider zwischen manchen Gruppen ja “Konkurenz” gibt… Merkt man ja auch in den IRC Channel wenn da so sprüchen Fallen wie “Haha, die Gruppe XY hat so n Scheiss Raw, zum Glück haben wir, die Gruppe XYZ das gescheite RAW, doch geben denen es nicht.. Hihihi” … Nur mal als Beispiel… UND DA STEHT CHRIZ JA AUCH IN DEN TOP TEN!!! Hauptsache die Arbeit andere niedermachen… Null Respekt an die Arbeit von anderen!

    Was mich aber am meisten hier Wundert ist, dass noshi einen auf edlen Ritter machen will…. Für mich

    seeeehr komisch!!!

    Naja
    Greetz

    Antworten
  18. Wetter

    Ich stimme Noushi absolut zu.

    Das was dort angeboten wird, ist mehr als Lachhaft und die Qualität der meisten Angebote ist unteridisch. Zudem ist das Motto dort schon am 1. Tag fürn Arsch gewesen, weil man doch schon alle möglichen Raws anbietet die es heutzutage gibt statt die angesprochenden “90ziger Jahre” Dinger.

    Zudem wird auch eine Problematik dort bewusst verschwiegen: Die mangelnden Eng Subs solcher Serien plus die Qualität davon.

    Aber hauptsache Ryu und ihr 3. Ich haben wieder aufmerksamkeit und die 24h Anzeige im Forum gibt denen “recht”….

    Ich geb den Forum maximal 1 Jahr. Danach ist es wieder tot.

    Antworten
  19. johnnyjohnny

    Irgendwie bekomm ich das Gefühl dass das Videomaterial einigen wichtiger ist als der Sub als solches.

    Aber sellbst ohne jeglichen moralischen Hintergrund. Wer wird es nutzen?
    Wenn ich recht gelesen habe ziehlt es darauf ab dass Leute ihre Sammlungen eintragen, bzw. Links zu diesen. Aber ich glaub kaum dass das jemand macht, da muss man die üblichen Verdächtigen schon selber fragen.

    Antworten
  20. johnnyjohnny

    Das was dort angeboten wird, ist mehr als Lachhaft und die Qualität der meisten Angebote ist unteridisch. Zudem ist das Motto dort schon am 1. Tag fürn Arsch gewesen, weil man doch schon alle möglichen Raws anbietet die es heutzutage gibt statt die angesprochenden “90ziger Jahre” Dinger.

    Ich hab’s mir schon gedacht, wollt bloß Vermutungen äußern. ^^

    Antworten
  21. Ryu

    So… Ich denke, es ist Zeit, dass ich mich auch mal zu äußere…

    Erstens: Ich stimme NoWay und Taiga-san in ALLEN Punkten zu…

    Zweitens: Wir haben das absolut NICHT gemacht, um Aufmerksamkeit von wem auch immer zu bekommen… Nur weil ich im Forum immer präsent bin, heißt es nicht, dass ich unbedingt beachtet werden will… Mein PC ist nur rund um die Uhr an und der Browser auf immer neu laden, damit ich sehe, wenn ich wiederkomme, ob etwas Neues drin ist oder die neuen Sachen auch dem Kodex entsprechen – Diese Tätigkeit wird auch Forumswächter genannt! Es ist also nicht da, um zu schaden, sondern weil wir lediglich manchen Subbern das Leben erleichtern wollen… Kennt ihr das nicht?
    Ihr entdeckt nen Klassiker, wollt den subben, aber findet NIRGENDS Raws? Oder die Torrents, DDLs, XDCCs sind alle tot? Genau deswegen bietet sich so ein Forum doch gerade an… Schreibe in “Suche”, was du suchst (natürlich nicht in DACH lizenziertes Material), und mit Glück, ist mal jemand nicht so geizig und gibt die Raws her, weil er sie zufällig auf der Platte hat. Genau DAS ist der Grundgedanke dieses Forums und kein Anderer sonst! Ja schön, manche haben den Gedanken nicht verstanden und posten aktuelles Zeug, doch können wir das nicht kontrollieren und genauso wenig vorschreiben, dass nichts Aktuelles gepostet werden soll…
    Auch die aktuellen Serien werden mal “alt”… Wer weiß, vielleicht will in 5 Jahren jemand nochmal Seikon no Qwaser subben… Der freut sich natürlich, wenn er dort die Raws noch bekommt! Also bitte mal logisch denken, statt meckern….

    Drittens: Ja, stellt euch vor der Kodex-Guru, dinoex, hat ein bisschen mit beim Aufbau geholfen mit Ideen usw… Er selbst hat die News gepostet, wir brauchten sie nur schreiben. Und er will auf F-S das Forum sogar verlinken! Wäre dieses Forum also soooo schädlich und gegen den Kodex, würde dino es sicherlich nicht unterstützen! Euch passt die Idee nur nicht, weil ich daran beteiligt bin – so sieht es aus! Hätte das jetzt ein Trippley, Nouhime oder wer auch immer eröffnet, wäre jetzt hier voll der Freudentanz!

    So schaut es aus… Wir wollen euch lediglich ein Angebot bieten, um leichter an eure Raws zu kommen, im Grunde werden die ja nicht anders als Subs gehandhabt, nur das halt keine Subs drin sind! Und wer das “Angebot” nicht nutzen will und sich dumm und dämlich suchen will, der soll es halt tun, wir zwingen niemanden. Jeder ist willkommen und kann kommen und gehen, wie er will… Egal, ob er nur ladet, etwas anbietet oder etwas sucht. Anders ist es mit Fansubbergruppen auch nicht. Da kann ja auch jeder kommen und gehen, wie man will… Darum fände ich es schön, wenn Leute auch mal denken, bevor sie schreiben…

    Mehr werde ich zu diesem Thema auch nicht sagen, denn in meinen Augen ist alles aus meiner Sicht geklärt… Nehmt das Angebot an oder lasst es, das ist uns ehrlich gesagt egal. Weil es lediglich ein Angebot oder bzw zusätzlicher Dienst ist.

    Antworten
  22. johnnyjohnny

    “Angebot”

    An genau dem steht und fällt euer Projekt. Wenn ihr keinen mit einer großen Sammlung dafür gewinnen könnt, ist das ein Griff ins Klo.

    Antworten
  23. Taiga-san

    @Wetter: Nur weil wir nicht zur Release sofort Tonnen von Raws hochgeladen haben heißt das nicht, dass wir unser Ziel aufgegeben haben. Du bist wohl auch so ein Parasit … wenn eine Forum entsteht und irgendwo Werbung für sich macht muss schon alles da sein und die Admins müssen permanent für Uploads sorgen, ist ja deren Forum…

    “Zudem wird auch eine Problematik dort bewusst verschwiegen: Die mangelnden Eng Subs solcher Serien plus die Qualität davon. ”
    Natürlich, alles worauf nicht explizit hingewiesen wird, wird bewusst verschwiegen. Nach dir ist auch jeder Backstein eine Verschwörung, oder?

    Aber Hut ab, einige hier scheinen ja wirklich Hellsehen zu können. Das Forum das gerade mal ein paar Tage alt ist wird anhand seines aktuellen Inhalts beurteilt, dass aktuell aber noch nicht wirklich Inhalt da ist, scheint dabei niemanden zu stören. Denn dieser Punkt wird separat kritisiert “oh, ein neues Forum… Unter 1TB Inhalt und nicht perfekt? *flame*”.

    Mir scheint es als würden die meisten hier nicht wirklich darüber nachdenken sondern suchen nur etwas über das sie herziehen können. Klarer Fall von zu viel Freizeit… Wie wärs mal mit etwas produktivem?

    Antworten
  24. Lightmaker

    +++ DVD magst du Recht haben… Doch bei TV-Raws sieht es gleich mal ganz anderest aus … +++

    Na ja, das hier in D viel selber aus dem TV gerippt wird, möchte ich bezweifeln. Von deutschen Subbern ohnehin nicht, eher von den Amis.

    Soweit ich weiß ist es hier eher mal umgekehrt – da werden DVDs aus Japan geordert, die dann gerippt werden.

    Ich finde die Idee des Ganzen wie gesagt auch an sich nicht schlecht, es sollte nur dafür gesorgt werden, dass eben keine Source für ‘ne Million japanischer Otaku daraus wird. Halte ich aber auch für unwahrscheinlich, die kennen schon ihre Quellen vor Ort. ^^

    Ergo stehe ich dem nicht gleich negativ gegenüber und würde es nicht vom Start weg verteufeln, sondern erst mal sehen was daraus wird.

    Antworten
  25. Taiga-san

    Zitat: “An genau dem steht und fällt euer Projekt. Wenn ihr keinen mit einer großen Sammlung dafür gewinnen könnt, ist das ein Griff ins Klo.”

    Richtig. Der offizielle Forenstart war als die News auf FS.de auftauchte. Das ist also der 4te Tag. Anstatt gleich “fürn Arsch” zu brüllen sollte man der Idee auch mal Zeit geben, sich zu entwickeln. Wir werden sehen ob das was wird oder nicht. Ich bin für beides offen, entweder es wird ein Erfolg oder eine Idee die gut klang aber nix wurde…

    Antworten
  26. Trippley

    >Hätte das jetzt ein Trippley, Nouhime oder wer auch immer eröffnet, wäre jetzt hier voll der Freudentanz!

    Ich musste ganz definitiv lachen, als ich diesen aberwitzigen Satz las. Er hat so wenig Sinn, wie jemanden bestimmten Großhirn zu schenken.

    Antworten
  27. Ryu

    Da sieht man, dass du den Sinn der Aussage nicht verstehst… Ich wollte damit nur erläutern, dass solche Leute wie noushi oder vorgestern auch SGX sich nur aufregen, weil es ihnen in Wirklichkeit nicht um den Kodex oder was auch immer geht, sondern nur um die Tatsache, dass es ein Projekt von Taiga-san und mir ist. Dass sie sich nicht aufregen würden, wenn es beispielsweise du gestartet hättest. Du solltest mal lernen, denn Sinn zwischen den Zeilen zu suchen…

    Antworten
  28. Wetter

    @Taigan: Son Forum ist fürn Arsch. Allein weil Ryu drin steht ;).

    Außerdem ist es einfach zu kurz gedacht was ihr da macht und ich wüsste net das die Deutsche Szene plötzlich 10000 Subber hätte, die händeringend nach Raws suchen und auch noch inder Lage wären diese Projekte zu beenden….

    Antworten
  29. Ryu

    Hachja, Wetter~ Du scheinst mich ja wohl verdammt gut zu kennen, hm? N Scheißdreck kennst du mich… Laberst auch nur das nach, was alle labern nur weil einer irgendwann mal damit anfing, müssen wir wohl mal wieder in die Schule wo du dann sehen kannst, was passiert, wenn einer schreit “Der Popelmax frisst seine Popel!” Und keiner weiß, ob es wahr ist! Aber jedem das seine, denke halt was du willst…^^ Ich kenne dich nicht und darum urteile ich nicht über dich, obwohl ich auch über dich gut informiert bin! 😉

    Wie dem auch sei… Dieses Forum ist lediglich eine Idee… Wird sie angenommen, schön, wird sie es nicht, auch egal… Dann geht es wieder off und gut ist! Wir finden jedenfalls wie viele andere hier auch, dass sie gar nicht so schlecht ist… Aber man sollte nie Sachen verteufeln, die gerademal 4 Tage alt sind! Kommt Zeit, kommt Rat! Mal sehen, was daraus wird! Weitere Diskussionen empfinde ich jetzt nurnoch als sinnlos, denn wir drehen uns hier eh nur im Kreis…

    Antworten
  30. Trippley

    >Dass sie sich nicht aufregen würden, wenn es beispielsweise du gestartet hättest.

    Ich stimme dir zu, bei dir muss der extra rage Faktor hinzukommen! 😀 Nun ja, sagen wir es so ich spreche so was mit organisierten Leuten ab. Und frage vor allem nach einer Meinung und denke auch noch darüber nach ob so ein Projekt wirklich sinnvoll ist. Und das ist es in der Deutschen Szene zu 99,9% nicht. Denn wer Zugriff auf Englische Untertitel hat, hat auch Zugriff auf Raws. Und der Einstieg wird dadurch nicht wirklich erleichtert. (Ich gehe davon aus, dass die Deutschen aus dem Englischen übersetzen.)

    Antworten
  31. exe

    So Jungs/Mädels/Sonstiges beendet mal diesen Kindergarten und geht mal Frischluft schnappen.
    Das Projekt, so umstritten die Projektgründer sein sollen, ist gut gemeint und sollte zumindest bei 90er Jahre Animes helfen. Doch glaube ich, dass das Forum dafür die falsche Plattform ist. Wäre es nicht einfach schlauer, wenn man/frau/sonstige so interessiert ist an RAW’s die schwer zu bekommen sind, das punktuell in Twitter, IRC oder Fansubberforen anzufragen ob jemand sowas hat? Ich denke schon. Eine Sammlung halte ich für falsch. Das verbraucht nur Traffic, Nerven und Zeit.

    Lg exe

    p.s. Zu persönlichen Anfeindungen:
    Unterlasst das doch ein bisschen. Wir sind hiern icht in 4chan oder Krautchan. Was man von chriz halten mag, überlasse ich jedem, aber er hat eine wichtige Diskussion hier losgetreten. Und so Leid es mir für eure Bemühungen tut Taiga und Ryu, aber euer Projekt erweist sich als strukturell schwach und damit solltet ihr es besser schließen. Das bewahrt eine Menge Zeit 🙂 .

    Antworten
  32. -SGX-

    Ryu, im gegensatz zu dir macht der olle SGX seine arbeit aber gut, überdenkt seine Projekte und lässt sich von mehreren beraten… die tatsache, dass die taiga dieselbe idee unabhängig von dir hatte, machts nich revolutionär. gibt soviele leute die auf die auf ideen kamen die mehr als nur drüftig durchdacht sind, und dementsprechend scheitern werden…

    Antworten
  33. Lightmaker

    Nach reiflicher Überlegung bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass chriz hinter der ganzen Sache steckt.

    Vermutlich hat er die Idee dazu suggestiv transmittiert, damit’s hier mal wieder ein lecker Drama mit Flamewar zum Nachtisch gibt.

    Wieder mal gefickt eingeschädelt, Genosse.

    Antworten
  34. KamiKarin

    Ein Portal für Raws das seit 4 Tagen (oder so) besteht…. Vllt hätte man die Sache nicht nur einfach mal ordentlich durchdenken sollen, sondern auch vernünftig vorbereiten sollen. Und jetzt erzählt nicht, ihr habt keine Raws~ Da hätte man reichlich sammeln können (seien es nun neue oder alte Serien) und dann mit nem ordentlichen Design und Strukturen starten können. Vielleicht wäre euch dieses Drama dann auch erspart geblieben. Betonung liegt auf “vielleicht”.

    Wie sagt man so schön: Hochmut kommt vor dem Fall.

    Aber wenn man es so eilig hat, kann man da auch nichts mehr dran ändern, jetzt ist das Kind da und irgendwer muss sich drum kümmern: Füttert es oder ertränkt es im Klo.

    Antworten
  35. Coxxi

    mhhhh…..
    *popkorn tüte raushol*
    *mampf mampf*
    *alles nochmal durchles*
    ich bin dazu jetzt neutral XD
    aber ist echt spannend was hier so steht :3

    Antworten
  36. Lightmaker

    SO schnell kann man sich also selbst ‘nen Kopfschuss verpassen. Jetzt wird sich mit Sicherheit kein Subber mehr dort blicken lassen, der ein bisschen was auf sich hält.

    Antworten
  37. Taiga-san

    omfg dazu fällt mir auch nur eins ein: FAIL!

    Nein, zumindest mein Gedanke war das lizenziertes Zeug dort nie zu sehen sein wird…

    Antworten
  38. Taiga-san

    Da es keinen Edit-Button gibt:

    Korrektur: Threadtitel “Veröffentlichung meiner Liste von Raws meiner aktuellen Festplatten”

    -> Lizenzierte Raws sind nicht verboten. Im Kontext betrachtet sieht das also ganz anders aus 😉

    Antworten
  39. NoWay

    Wort mit UL …. SCHWUL..

    Ne also sry,

    wie gesagt Idee war ned schlecht.. Aber unter diesen Umständen… Da haste nu eher versagt…

    Und sowas sollte auch nicht Unterstützt werden!

    Antworten
  40. Wetter

    @Taigan-san: Wer hat dir den blödsinn bitte erzählt? Türlich ist das auch veboten.
    Aber les nochmal den Satz genau:
    “Liz Stoff ist hier nicht mit angegeben – Dieses Material nur per PN Nachfragen.”

    So und nun sag mir mal, was du da nicht verstanden hast. Und wenn das doch so unglücklich formuliert sein soll, wie Hans Joseph im Himmel behaupten würde, dann sollte sie dies eben entschärfen. Aber das Kind ist eh schon in den Brunnen gefallen und ertrunken.

    Antworten
  41. Lightmaker

    Korrekt. Lizenziert ist lizenziert, egal ob Sub, Dub oder Raw. Und das dann noch ankündigenderweise per PN durch die Hintertür anbieten zu wollen …

    Ich stand dem Projekt ja durchaus neutral bis positiv gegenüber, aber nee, ehrlich. ^^

    Antworten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.