Vipers Creed 01

Hiermit möchte ich unseren ersten Sub votstellen Vipers Creed 01.

Warum erster? Noushi hat doch schon viel released. Ganz einfach, wir werden auf noushi releasen,
da wir noch keine eigene Page haben, dass wird denke ich auch nach lange dauern. Sicherlich fragt ihr euch nun:“Wie hießen die jetzt?“. EFS, ob das was bedeutet? HMMMM vielleicht und wenn WAS?

Jetzt zu Vipers Creed:

VC ist ein Action geladenes Mecha-Anime mit vielen hübschen Frauen… Ach schaut es euch einfach an. Das ganze gibt’s in 1080p h264 AAC, weil es Vergewaltigung wäre es runter zu rechnen. Man kann auch in Ruhe das Opening genießen, keine nervende Karaoke und die Übersetzung kann man weg schalten, das ist die Taste V beim SMPlayer. Wer immer noch Fragen hat, frage das  noushi-FAQ.

Bis zur nächsten Folge.

DDL

Torrent

Vipers Creed XDCC (mkv)

* Kauft euch bitte die DVDs nach einer Lizenzierung und stellt die Verteilung ein.

11 Gedanken zu „Vipers Creed 01

  1. Patrick

    Sieht bis jetzt ganz gut aus der Anime auch der Sub ist in Ordnung. Bin gespannt wie es weiter geht^^

    P.S: Bloß wieso sind die nur 80km/h schnell? Die flitzen doch mit nem Affenzacken über die Lines XD

    Antworten
  2. fl0`

    jo also das mit den 80km/h sind warscheinlich 80mp/h… das nen unterschied :>

    man nehme das mal 1,6 dann müsste es passen 🙂

    für die rechenfaulen 80*1,6=~130km/h… und das könnte passen 🙂

    Antworten
  3. beij

    mmm alle angaben in dem Anime sind im metrischen system. Würde mich wundern wenn das mph wären. (btw sagen die die angaben immer in verkrüppeltem Englisch). ähhm btw hat schonmal wer von euch versucht mit 80 km/h fahrrad zu fahren? … ode rmit 80 km/ auf ner engen Straße mit dem Auto? Die Lines sind nicht sonderlich breit und die Blades Schwer….

    Antworten
  4. theedee

    @ beji: Ich bin schon mal 84 km/h mit nem Fahrad gefahren…….mit nem Mountainbike….

    DAS MACH ICH NIE WIEDER!!!

    Ich hatte nen Bremsweg von um die 200 Meter und die Vibrationen im Rahmen und Lenker waren etwas unlustig.

    Antworten
  5. Patrick

    @fl0: Mh könnte sein, aber würde mich auch wundern.

    @beij: Das stimmt schon, nur ist es rein von den Bewegungen und vorbei rasenden Bilden viel zu schnell für so schlappe 80km/h ^^

    Antworten
  6. beij

    Bremsweg von 200 m? O.o was warn das für ne strecke. selbst bveim autofahren hält man da nur nen sicherheitsabstand von 40m.
    Und 80km/h sind 22 m/s, son Bugmach Megasoma ist allerhöchstens 4m Breit…. er würde in einer sekundedas 5,5 fache seiner eigenen Länge zurücklegen. Ich glaube ihr unterschätzt eher wie schnell 80 km/ eigentlich sind.^^ Schonmit 15km/h auf die Schnauze zu fliegen tut derbst weh.

    Antworten
  7. theedee

    Fahrradbremsen sind ziemlich scheisse im Vergleich zu Autobremsen. Und das Gewicht spielt bei dem Speed eine untergeordnete Rolle. Bei 84 km/h hab ich ne Energie von knapp 32 kJ (KiloJoule), das entspricht nem Auto bei etwa 25 km/h. Und jetzt stell dir vor du bremst das mit einer Felgenbremse bei einer Kontaktfläche von insgesamt um die 10 cm^2. Das ist Physik man……

    Mal komplett offtopic: Nen Gepard hat eine Schrittweite von 7 Metern, imnmer gut zu wissen 😀

    Antworten
  8. Patrick

    @beij: Damit hast du zwar recht, aber denoch wirkt es etwas untertrieben mit 84km/h.
    Und wenn du im halbschlaf gegen die Wand läufst tut es genauso verdammt weh XD

    @theedee: Physik ist toll 😀 (Aber für die meisten hier zu viel xD)

    Antworten

Kommentar verfassen