Trailer zu “Hottarake no Shima”

Auf der offiziellen Website zum kommenden Anime-Film Hottarake no Shima, der am 22. August in die japanischen Kinos kommen soll, sind nun zwei Trailer zum Computeranimationsfilm verfügbar.

Hottarake no Shima oder Oblivion Island, wie der Film auf Englisch genannt wird, basiert auf einer Geschichte des japanischen Autors Otsuichi (unter anderem Goth) und erzählt von einem Mädchen, das herausfindet, dass alle verloren gegangenen Kindheitserinnerungen von Wesen einer anderen Dimension gefangen gehalten werden. Der Film wird im Animationsstudio Production I.G. unter der Regie von Shinsuke Sato produziert.

Quelle: AnimeY

P.s Jaaa ich Lebe auch auch noch… und schreibe ab und an auch noch eine News :P. Ich sags euch eine Freundin zu haben ist ziemlich stressig -.-. Ich sag nur (Schatz, bin in 10 min Park. Kommst du auch dahin?!) Dabei hab ich noch gepennt. in 5 min war ich mit aufstehen+Umziehen+Zähneputzen fertig :D. Auf’s Haarstyling hab ich dann doch verzichtet^^

oooneeiiinn

5 Gedanken zu „Trailer zu “Hottarake no Shima”

  1. Lightmaker

    +++ in 5 min war ich mit aufstehen+Umziehen+Zähneputzen fertig . Auf’s Haarstyling hab ich dann doch verzichtet +++

    LOL. Da ist aber jemand schon richtig gut dressiert worden. ^^

    Antworten
  2. Ascardia

    Gewöhnlich lasse ich mir dafür 1-2 Std Zeit oO. Aber es ging auch in 5 min xD. Und nein ich wurde (noch) nicht dressiert ;). Aber man kann sehen wie schnell es doch aufeinmal gehen kann, wenn die Zeit knapp ist xD

    Antworten
  3. Ascardia

    Eine auf der männlichen Seite durchaus verbreitete Strategie hierbei ist der Versuch, dem zur Paarung ausgewählten Weibchen alle Wünsche zu erfüllen und zwar bis hin zur Selbstopferung.

    LOL ich bin ein Fotzenknecht! ALL HAIL NOUSHI! ER HAT MICH ERLEUCHTET!

    Antworten

Kommentar verfassen