“Toradora!”-Romanserie endet im März

Wie auf einem Flyer des “Dengeki”-Labels des japanischen Verlages Media Works bekannt gegeben wurde, soll der zehnte Roman der Light-Novel-Serie Toradora! der letzte sein. Dieser erscheint am 10. März.

Yuyuko Takemiyas Romanserie wurde 2008 erfolgreich als Anime-Fernsehserie und als Manga-Serie umgesetzt. In Toradora!, einer Romantic Comedy, geht es um zwei Oberschüler, die zusammenfinden, weil sie beide wegen ihres recht zornigen Gesichtsausdruck für aggressiv gehalten werden.

Kommentar verfassen