“Toradora!”-Romanserie endet im März

Wie auf einem Flyer des “Dengeki”-Labels des japanischen Verlages Media Works bekannt gegeben wurde, soll der zehnte Roman der Light-Novel-Serie Toradora! der letzte sein. Dieser erscheint am 10. März.

Yuyuko Takemiyas Romanserie wurde 2008 erfolgreich als Anime-Fernsehserie und als Manga-Serie umgesetzt. In Toradora!, einer Romantic Comedy, geht es um zwei Oberschüler, die zusammenfinden, weil sie beide wegen ihres recht zornigen Gesichtsausdruck für aggressiv gehalten werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.