“Soul Eater” bei Carlsen

Im nächsten Programm hat Carlsen Manga drei richtige Kracher für euch parat: Los geht es mit der heiß ersehnten, in Japan bislang 14 Bände umfassenden Shonen-Manga-Serie Soul Eater von Atsushi Ohkubo aus dem Hause Square Enix! Carlsen wird die erfolgreiche Fantasy-Action-Comedy hierzulande ab November 2009 im Zweimonatsrhythmus veröffentlichen.

Gute Nachrichten für Haruka-Fukushima-Fans! Die Titel der beliebten Kodansha-Manga-ka, die 2007 auf der AnimagiC in Bonn zu Gast war, haben bei Carlsen eine neue Heimat gefunden: Ab Dezember 2009 erscheint ihre brandneue Serie AAA (sprich „Triple A“) und der kürzlich von TOKYOPOP gecancelte Einzelband Mission Liebe steht für Frühjahr 2010 in den Startlöchern.

Carlsen Manga feiert aktuell übrigens auch ein phänomenales Kaori-Yuki-Jubiläum – im April 2009 wurde die magische Grenze von einer Million (!) verkauften deutschsprachigen Ausgaben geknackt. Das Deutschland-Release ihrer aktuellen Serie The Royal Doll Orchestra ist für Herbst 2009 geplant.

Quelle: Animania

Kommentar verfassen