Queens Blade

Titten

Die Titten einer Frau werden auch Weiberairbag, die “schönen Augen” oder “guter Charakter” genannt.

Wichtige Charakteristika

  • Beischlafvoraussetzung für Frauen mit heterosexuellen Männern.
  • Werden fälschlicherweise häufig mit Talent oder Intelligenz gleichgesetzt. (Vgl. Barbara Schöneberger), doch weder das eine noch das andere könnte jemals ein paar ordentliche Titten ersetzen
  • bekommen manche Männer niemals in real zu sehen da sie zu sehr zB mit World of Warcraft spielen beschäftigt sind
  • interessiert die tollsten Menschen der Welt oftmals nur geringfügig
  • Sehr schön
  • unentbehrlich

Auch gebräuchlich als Ausdruck der Freude.
Beispiel: “Boah, gestern war voll Titte!” (vgl. dazu South Park)

Als Titten bezeichnet man auch das Material, das auf Männer anziehend wirkt. (Meistens zu 90% Aus Silikon, 4% Styropr, 6% Taschentücher) Bei unprofessioneller Bearbeitung, kann der Gegeneffekt eintreten. In diesem Fall rennen die Männer weg, ohne dass sich unten was rührt. Die sogennanten Titten sind wunderschön weich und toll, hoffentlich sehr gross und auch dafür verwendbar: man drücke die zwei Titten zusammen, es entsteht im Brustkorb-bereich ein Hohlraum der sich zur Befriedigung männlicher Bedürfnisse eignet, nun haben wir einen Tittenf**k.

Geklaut von Stupidedia

Übersetzung: Gottkaiser

Time: Socerer

Edit, Encode, Type und der Rest: sutcnas_thgil

Queen’s Blade 01 – Ausgelassenheit Reisender Krieger – Torrent

Queen’s Blade XDCC

Alles Schlampen außer Wiki

Benutzt einen vernünftigen Player wenn ihr euch das anseht!

* Kauft euch bitte die DVDs nach einer Lizenzierung und stellt die Verteilung ein.*

18 Gedanken zu „Queens Blade

  1. Parn

    hmm… ich hätte schwören können, ihr habt die folge schon vor wochen released…..muss ich wohl verwechseln..

    auf jeden fall freu ich mich schon auf folge 2

    Antworten
  2. J-POP-Fan

    War ne andere Gruppe.
    Hoffe, jemand denkt daran, das heute K-On rauskommt und sich diesmal ein bisschen beeilt.
    Kanns schon wieder nicht abwarten!

    Antworten
  3. Trippley

    Ich hoffe chriz beeilt sich diesmal wirklich ein bisschen mit K-On, geht ja gar nicht was der so treibt…

    btw Tittenanime ist voll titte! Und wieso müssen sie groß sein?! Ich mag wohl geformte lieber als große…

    Antworten
  4. Lightmaker

    So, ich habsss versucht. Ich hab mirn paar Pullen Boscabana Lime reingespült und dachte, nu wär ich voll genug um mir das ansehen zu können. nach ca. 10 minuten hab ich dann aber festgestellt, dass ich doch nochn paar tausend Hirnzellen abtöten muss.

    Neee…. echt nich auf gar keinen fall. dass is ja sowas von schlecht. ^^

    Antworten
  5. theedee

    @Lightmaker: Wenn du noch mehr als eine
    Gehirnzelle übrig hast hast du keine Chance dir das komplett anzuschauen.
    Die eine kannst du damit beschäftigen sich die ganze Zeit zu fragen was der Mist soll.

    DER ANIME IST SOWAS VON BLÖD

    Antworten
  6. Lightmaker

    @theedee:

    Na ja, es gibt ja Anime, die so schlecht sind, dass sie schon wieder gut sind. Also war’s ‘n Versuch wert. Aber QB ist einfach nur schlecht. Ich wage gar nicht mir vorzustellen, was mit meiner Grübelgrütze passiert wäre, wenn ich mir das nüchtern angesehen hätte … ^^

    Antworten

Kommentar verfassen