7 Gedanken zu „Neues von /a/

  1. Jabbu

    bevor überhaupt der Komet auf die Sonne einschlägt, ist der Komet zerplatzt, allein schon durch die Gravitationskräfte…….

    Antworten
  2. Bartelbee

    Wenn man bedenkt, dass der heisseste Teil der Sonne oberhalb ihrer Oberfläche liegt, denke ich nicht, dass man sich wegen einem Kometen allzugrosse Sorgen machen muss.
    Würde die Erde da reingeraten wür’s die Sonne auch kaum jucken.
    Von den G-Kräften die Jabbu erwähnt hat ganz zu schweigen.
    http://www.fsg-marbach.lb.bw.schule.de/projekte/sofi99/09/09text.htm
    enn da ein popliger Eismeteor reinkrachen will, wird er nicht sehr viel anrichten können, egal, was mal ein Film oder Spiel zu diesem Thema meint(Bei irgendeinem war das mal angeblich dadurch zu einer Eiszeit gekommen)

    Antworten
  3. theedee

    Leute, was labert ihr denn hier, also wirklich:

    :teach:

    Der Kern der Sonne ist am heissesten, da da die Kernfusion stattfindet dies so schön warm macht (Fusion von 2 Wasserstoffteilchen zu Helium-> dabei wird Bindungsenergie frei, und zwar ziemlich viel)

    Außerdem würde der Komet wegen den Gravitationskräften nicht zerplatzen, da die Gravitation alle Atome gleich stark in eine Richtung beschleunigen würde.

    / :teach:

    So, und jetzt noch eine Frage für alle zum nachdenken, die einer schlechten Pro7 Produktion entspringt:

    Was würde passieren wenn der Mond auf Kollisionskurs mit der Erde gehen würde. Ich meine nicht den Aufprall selber sondern vorher? (wie hies denn dieser dumme Film)

    Und ne andere Frage, die sogar interessant ist:
    Wenn man ein Loch bis zum Erdkern bohren würde und danach runterspringen, würde man beim Fall leichter oder schwerer werden?

    Antworten
  4. theedee

    Falsch!!! Hab ich dich. 😀

    Wenn man zum Erdkern runterspringt wird man leichter, da sich im Erdkern genau so viel Masse über einem befindet wie unter einem, also hebt sich die Gravitationskraft auf und man ist schwerelos. Wobei weniger schwerelos als eher in alle Richtungen gleichzeitig auseinandergezogen 😀

    Antworten

Kommentar verfassen