23 Gedanken zu „Mio als lebensechte Holzstatue

  1. Wildfox

    Is ganz einfach. Wenn du aus einem Stamm ‘ne Mio machen willst, dann schneid einfach alles weg was nicht nach Mio aussieht. Aber sehr detailiert macht er sie, respekt.

    Antworten
  2. Mr. Despair

    Lightmaker:
    ***Pah, das mach ich Dir inner halben Stunde mit ‘nem Stück Schmirgelpapier und ‘ner Nagelfeile …***

    Pah, was ein echter Otaku ist, der “kaut” sich seine Waifu aus nem Baumstamm. Alles weitere wäre ungenügende Zuneigung und Unterwürfigkeit. 😀

    Aber schon scharf was der da fabriziert. Soetwas kann man wohl als die japanische Version der Lumberjack-Championship betrachten.

    Aber bei der Hockey-Maske fällt mir eine Szene aus einem Anime ein, aber mir fällt der Name nicht ein. Ich hatte irgendwo ein Bild davon. Es kommt der Ausruf “Wah, es ist Jason!” Und dann erscheint ein kleines Mädchen, mit Zöpfen, dieser Jason-Maske und einem Gummihammer in der Hand.

    Wenn jemand weiß, wie die Serie heißt, ich zahle bar.:D

    Antworten

Kommentar verfassen