12 Gedanken zu „Maid-sama lizenziert

  1. Japonski

    Also ich weis nicht, fand den Anime zwar nicht schlecht aber trotzdem habe ich ihn abgebrochen. War mir wohl zu langweilig deswegen werde ich ihn wahrscheinlich nicht kaufen.

    Antworten
  2. Knoobie

    Hab mir die Serie schon aus den USA importiert. 🙂 Und ehrlich gesagt finde ich “rund” 140 € für Kaichou wa Maid-sama bissle übertrieben, soviel hab ich für eine Code Geass Staffel ausgegeben…

    Antworten
  3. Eco

    Ich werde es mir ansehen, ich hoffe ja darauf, das im deutschen auch die Gedankenblasen etc. die eingeblendet wurden übersetzt werden, da hat ein gewisser Suber ja nur schnell und dreckig nichts von übersätzt.

    Nicht Präsi 😉

    Antworten

Kommentar verfassen