37 Gedanken zu „INUYASHA Final Act

  1. Lexxx

    Ist “MIMIMIMIMII… und I<3 noushi!" auch ja?
    und wird "Ja um anzupissen überhaubt gewertet"
    Und vorallem "nein um die vom selbstmord abzuhalten" is jawoll kein grund das nich zu subben.
    Eher ein grund für einen Spendenaufruf um dennen Stricke zu zuschicken.

    Antworten
  2. conanmichi

    After War Analyse

    Das IYFP feiert sich mit 6 Leuten als Gewinner und sagt sie haben mit ihren Sturm uns überwältigt:
    Furios
    InuYashasLilSis
    blue
    may
    Kagome1990
    Sei

    Gegen den Sturm haben sich 19 Leute gestellt.

    Xchange
    conanmichi
    Adolf
    SSJVegeta
    Socke
    Buffy815
    Dragonking3x
    Regin
    TheFighter
    Hilary
    yaq12wsx
    Maggy
    RaXXoN
    Golden-Lion
    Darkslayer
    noushi
    HaseoZero
    Skeith
    stonecold

    und 5 Leute den es egal bzw. Streit schlichten wollten

    Mayu
    Ray
    rufuskun
    Charsten
    Keiko

    Fazit: Das IYFP konnte einen wahrlichen Sturm aufbringen, den sie aber selbst abgekommen haben. Tja so ist das mit dem Wind, wenn man sich mit dem Feuer anlegt. Warum sie sich als Gewinner feiern weiß ich nicht. Durch diesen FlameWar auf EAF haben sich gleich 3 Gruppen gefunden, die überlegen, es trotzdem zu übersetzen und ein Sub wurde nun auch auf YouTube veröffentlicht. Tja totaler Reinfall, jetzt kann man es nicht mehr regulieren da man gleich mehrere Brennte hat, was ich versucht habe denen klar zu machen.

    Antworten
  3. Xchance

    Man muss auch eins ganz klar sehen: Hier wird Politik a la “Du bistn Wixxa, weil du mein Spiel weggenommen hast” gemacht und die IYFP merken nicht mal, das sie sich da völlig lächerlich machen. Nur weil die sich “stark” fühlen, weil ein Label hinter den steht, glauben sie sich in allen was sie tun im Recht zu sein?

    Ich denke viele Leute hätten ihren Spaß daran, wenn Noushi zumindest 10 Episoden von Inuyasha herausbringt. Den ein Nachteil hat das ganze fürs IYFP: Man kann zwar weiterhin seine Forderungen an Fansub.de stellen. Aber Gruppen wie Noushi müssen sich an solchen Sachen gar nicht erst halten.
    Willkommen in World Wide Web liebe IYPler.

    An ihrer Stelle sollte die sich fragen, warum ihre “Fanbase” nicht mal dazu ausreicht von sich aus die DVD Verkäufe zu stemmen. Da pustet man wohl gern mehr heiße Luft, als es real existiert?!

    Antworten
  4. Lightmaker

    Ich muss mich nach reiflicher Überlegung aus moralischen Gesichtspunkten nach wie vor gegen das Subben bereits in Teilen lizenzierter Anime (egal welche) aussprechen, aber ihr macht ja sowieso was ihr wollt und schreckt dabei auch nicht davor zurück, meine universellen Weisheiten in Zitaten zu zitieren.

    Böse!

    Antworten
  5. blue

    Yo!

    Wie kommt jemand darauf, dass sich das IYFP als Gewinner feiert? Das könnten wir erst, wenn wir Arbeit in Form von Fortsetzung der DVDs bekommen würden.

    Nun, EAF hat Gegenwind bekommen und das Subben gesteckt. Andere Kindsköpfe wittern jetzt ihre vermeintliche Chance und wollen in die Bresche springen. Aber über solche Trittbrettfahrer aufregen? Wozu?

    Wenn die deutsche Animeszene InuYasha regulär haben will, wurde nun hoffentlich mehr als deutlich klargemacht, was dazu erforderlich ist. Alles andere, insbesondere Dummsubs, wird dies verhindern. Ihr habt es in der Hand.

    Mehr gibt es dazu garnicht zu sagen.

    MfG, blue – Member des IYFP.

    Antworten
  6. Kagome1990

    Dazu kann ich nur sagen:Kindergartenniveau

    Trotzig wie ein kleines Kind…

    Ich kann nur immer wieder sagen und drum bitten das Inuyasha nicht weiter gesubbt wird.
    Deutsche Subs von Inuyasha tragen einfach mit dazu bei das Inuyasha nicht mehr im deutschen TV erscheinen wird.

    Inuyasha ist in Deutschland schon bekannt genug,dieser Anime braucht keinen Fansub mehr.
    Wer jetzt anfängt Inuyasha zu subben produziert einfach einen Dummsub.

    Ich hoffe echt das Vernunft angenommen wird und Inuyasha nicht weiter gesubbt wird in Namen aller die Inuyasha wieder im Fernsehn haben wollen. (und das sind eine Menge)

    mit freundlichen Grüßen
    Kagome1990

    Antworten
  7. Sanctus_light

    Ich muss mich nach reiflicher Überlegung aus moralischen Gesichtspunkten nach wie vor gegen das Subben von Animes (egal welche) aussprechen.
    Subben ansich ist unetisch ^^ wir stehlen.

    Wir sollten uns alle selbst anzeigen oder einige sich am besten gleich umbringen oder beides 😀

    Antworten
  8. Lightmaker

    Ich muss mich nach reiflicher Überlegung aus moralischen Gesichtspunkten nach wie vor dafür aussprechen, Sanctus endlich mal den Fusel wegzunehmen und ihn zu baden.

    NANOOOOOO !!!!!!

    Antworten
  9. MRC

    Ich hasse diesen verdammten IY-Kack! Warum hat dieser Kack die Welt entdeckt?
    Ich hoffe das wird übersubbt bis niemand mehr Bock hat diesen Shice zu sehen

    Antworten
  10. theedee

    Immer cremig bleiben!!!!!!!!!

    Ich konnte übrigens nicht anders (mal wieder) und hab das unterste gevotet. Lasst das weg wenn ihr eine objektive Meinung haben wollt 🙂

    Ich hab keine Ahnung worum es hier genau geht, aber ich bin kein wirklcher Fan von IY, weilhalt ein Endlosshonen ist.
    Auch wenn er dann jetzt vielleicht ein Ende bekommt…….

    Antworten
    1. noushi

      Nun, ich finde es extrem interessant, dass sich Teile der Szene von ein Paar vermeindlichen Wirtschafts- und Fansubexperten so extrem Trollen lassen. Hut ab ^^

      Ich kann nur hoffen, dass die Fans mit Fansubs versorgt werden, denn so wie ich das als wirklicher Experte einschätze, wird es IY nie zu einer deutschen Lizenz bringen. Jedenfalls nicht bei den aktuellen Verantwortlichen.
      Die Idee, die hinter diesem Projekt steht ist ohne Zweifel sehr ehrenhaft, das will ich nicht bestreiten.

      Antworten
  11. TheFighter

    Leute Leute ! Das wird hier ja erlich ein fetter Internetkrieg in der Anime-Szene 😀 . Zur Zeit sehe ich persönlich es auch schwarz bei der ganzen Lizenzangelegenheit aber wie oft sollen wir es denn sagen ? Wenn ihr es schaffen wollt liebe IYFP Member dann müsst ihr schon mehr tun als Sprüche von euch loszulassen die andere Fansubgruppen bloß dazu anspornen den Anime zu subben. Ihr habt so dermaßen verloren wie Polen damals mit dem Überfall von Deutschland (Wir habens gerade so in Geschichte in der Schule :D) Naja ihr habt keine Chance will ich damit sagen bis der Anime in Deutschland lizenziert wird. Und wenn er lizenziert wird dann schadet es dem Label nur weil die DVD doch bloß wieder hochgeladen und im Internet für jedermann zugänglich gemacht wird !

    So werdet ihr nichts besseres schaffen ! sondern eher das gegenteil

    Antworten
  12. Maggy

    Ich frag mich nur was das soll, es gibt Leute die sich so sehr wünschen das Inuyahsa wieder kommt das ist doch nichts schlechtes! und ihr zerstört mit eurem Tun genau diese Träume, wenn ihr so viel Zeit habt diese Filme zu subben, dann könnt ihr doch genau diese Zeit auch dafür nutzen um eher solches Tun zu vermeiden, somit helft ihr auch dem allgemeinen Animemarkt! Überlegt doch mal.

    Ich finde es einfach nur traurig so etwas dann auch noch mit Absicht zu machen…
    Mehr habe ich dazu nicht zu sagen

    Antworten
  13. MRC

    hmmm… Hab mir grad ma die Seite von IYFP angesehen. Da meint Ihr doch selbst in einem Thread das IY nicht mehr für GER erscheinen wird oder irre ich mich da?
    Ihr solltet euch dann doch gerade freuen das sich eine/zwei/drei viele Subgruppen den Anime annehmen O_O

    Antworten
  14. Lexxx

    Glaub abgesehen von dennen die es hinbekommen hier und da mal hin zu posten können die Meistenen nicht lesen oder schreiben daher bleibt dennen eben nur auf ein dub zu hoffen.
    Darüber hinaus verstehen da die wenichsten das es sich finanziel einfach nicht lohnt IY weiter zu übersetzen und auf DVD zu veröfentlichen da
    1.eine neue DVD unferzüglich zum DL angebotn wird
    2.nimand eine serie kauft die er nicht kennt
    3.nimand eine so lange DVD Reihe kauft ohne das sie zu diesem Zeitpunkt ein zumindest vorleufiges Ende hat.

    Mal wieder zur diskusion Fansub und Raubkopien auf der Connichi
    Minute 15
    —eine Lizens wird für sagen wir mal vorsichtig 5Jahre geschlossen. Nach 5 Jahren müssen wir damit aller aller spättestens Geld verdint haben.—

    Das ding dürfte bis ende das Jahres ausgelaufen sein denk ich mal (sagt falls es nich stimmt).
    Also in sofern sehe ich tief schwarz für die erste Staffel und bezweifele schwer das die 2te Staffel an eine halbe erste dran gehängt wird.

    p.s. Ja ich sehe die Ironi darin das ICH sage das die nicht lesen und schreiben können

    Antworten
  15. Nachtmahr

    Hast du dir eigentlich mal überlegt, wer das ganze Blut wegmacht oder wie man die Delle wieder aus dem Tisch bekommt?
    Oh, ne Wischkraft wär ja da, wenn die nur nich dauernd blau wäre…

    Ich geh jetzt erstmal guten Gewissens englische DVD Rips von Hellsing und NGE saugen – damit schade ich zum Glück nicht dem deutschen Markt.

    Antworten
  16. Lexxx

    Wo wir schon bei Einstein sind.
    Der dritte Weltkrieg wird wohl ein Flame War.
    Und die ganze Welt Flamet mit …auser China die kommen irgwie nicht auf die Seiten

    Antworten
  17. Xchance

    Der Kommentar #61 bei EAF zeigt deutlich, das nicht alle von IYFP verstanden haben, was IYFP überhaupt ist und soweiter. Vermutlich ist den Kommentator dieses Post auch nur Inuyasha bekannt und hat sich noch nie ne andere Serie gekauft.

    Naja wayne. Ist genau das, was ich vorher immer geschrieben hab. IYFP fail hard.

    Antworten
  18. Sei

    Ich kanns echt nicht verstehen… Ganz im ernst, was versteht ihr an dem ganzen nicht?
    Seht es doch als eine art Experiment. Lasst es einfach, wartet ein wenig und habt bald IY im Regal stehen. Und wenn ihr euch dafür einsetz – anstatt rumzumaulen -, könnt ihr sogar eine bessere Synchro und/oder Qualität bewirken!!!
    Ihr seid nicht die ersten, mit denen wir dieses Gespräch geführt haben, und wir konnten bereits eine Menge “Fans” überzeugen. Sie haben ihren – sagen wir – “Fehler” eingesehen, und angarieren sich nun teilweise selbst für IY in Deutschland.
    Und alleine der Grund, dass wir uns dafür einsetzen, zeigt doch das noch nicht Hopfen und Malz verloren ist. Nur leider sehr bald, wenn das hier so weiter geht…
    Sei – IYFP Mitglied

    Antworten
  19. Ayame

    Genau, ich verstehe es auch nicht…Wieso wollen es andere einfach nicht verstehen?
    Ich bin gegen diesen Dummsub, und möchte IY lieber wieder in Deutschland haben.

    Und wie Sei schon sagte, wir konnten bereits andere überzeugen und wir haben mehr Mitstreiter, als ihr glaubt!

    Ayame – IYFP Mitglied

    Antworten
  20. Lexxx

    Hier einmal etwas unralistisch nidrig berechnet was das Duben und Produziren der DVDs unter optimalbedingungen wie fertiger Syncrontext und eine dauer von einer Stunde(unrealistisch)pro Folge
    8x Voisactor (die itablirten Sprecher) für die eine Stunde behaubte ich mal 60€
    Stimmen für panischen Mob sag ich mal pro Folge im Durchschnitt 10€
    Regie und Tontechnick 400€
    Also pro Folge ca890€ x 53Folgen

    Sind wa schon bei 47170€
    ca 11 DVDs heist bis dahin müsste pro DVD(nicht stück sondern Pressung)4288.18€ eingenommen werden.

    Bei einem Preis von ca 20€ das stück
    Wäre dies schon bei 214Stück der fall.
    Dann geht das ganze ins Presswerk(auch da weis ich keine Realistischen preise aber ich veranschlage mal 5€ pro DvD mit Postproducktin)
    Dann wäre die Gesamtkosten pro DVD Pressung
    6360€ (214×5+4288.18)

    Macht also für die gesamten 53 Folgen 69962€
    und da kommen eigentlich noch dieverse Personal Kosten und Kosten für Vertrieb und Handel zu.

    Für einen Anime dessen Lizens kurz vor dem auslaufen steht wäre das eine zimlich grosse Investition ins Blaue vorallem weil wenn die Japana das mitbekommen werden die sich Neuliezensirung nochmal ne ecke kosten lassen vorallem da ja schliesslich die nächste Staffel qasi mit davon abhängt

    Antworten
  21. Paperheart

    Also ich habe mir damals die vier IY-Movies zugelegt weil ich die Arbeit des IYVP super fand. Im Gegensatz zur TV-Serie wurde darauf geachtet das nichts verfälscht wird, die Sprecher durften auch mal “scheiße” sagen ohne das gleich zensiert wurde bis der Arzt kommt, es wurde auf die Namensaussprache geachtet, etc.
    Auch die Gestaltung der DVDs war super.

    Über die Stimmbesetzung kann man streiten, sind ja alles Profis, aber die Stimmen an sich waren mir oft zu alt.
    Trotzdem: Wenn jeder Release mit soviel Liebe zum Detail gemacht wäre, würde ich persönlich garantiert öfter ne Anime-DVD kaufen, aber das nur am Rande.

    Von daher kann ich die Bedenken da schon verstehen, dass das Label sich da eventuell quer stellt wenn die neue Staffel gesubbt wird. Allerdings muss man es ja auch so sehen – die alte Staffel wurde abgebrochen und solange die nicht wieder aufgenommen und abgeschlossen wird ist es utopisch über einen deutschen Release der der 2. Staffel nachzudenken.
    Ein Fansub ersetzt für mich keinen DVD-Release. Das richtige Problem sind die ganzen scheiß DVD-Rips, dagegen muss man was tun.
    Im übrigen ist das eine sehr merkwürdige Rechnung die Lexx da aufgestellt hat. ô,o

    Antworten
  22. Lexxx

    Die Zahlen hab ich aus der luft gegriffen und gehe da teilweise von utopischen Zeiten aus um eine Folge zu Syncronisiren.

    Worum es eigentlich geht das es ein recht hoher finanziller Aufwand ist für einen Anime dessen Lizens nicht mehr lange besteht und dementsprächend erneuert werden müsste um ausreichend Gewinn raus zu schlagen.

    Antworten
  23. Lightmaker

    @Lexxx

    Kurz gesagt: Du hast keinerlei Ahnung, ob es tatsächlich ein hoher finanzieller Aufwand wäre oder nicht, wie groß die Gewinnmarge sein muss und was an Umsatz generiert werden muss, um einen wirtschaftlichen Kosten-Gewinn-Faktor zu kalkulieren.

    Deine Personalkosten sind viel zu niedrig und Deine Produktionskosten viel zu hoch angesetzt, zudem fehlen ungefähr 70% weitere Kostenfaktoren für Vertrieb und Logistik, die Du nicht mal kennst. Und die Lizenzgebühr taucht auch nirgends auf.

    Auf der Basis völliger Unkenntnis irgendeine Rechnung aufmachen zu wollen ist hirnrissig. Also schmeiss nicht mit Zahlen herum, die völlig frei erfunden sind, sondern informiere Dich und dann kannst Du das Ganze gerne noch mal “vorrechnen”.

    SO ist das nicht nur “etwas unrealistisch”, sondern kompletter Unfug.

    Antworten
  24. Dragon

    Ich finde das eine Frechheit von allen Leuten die meinen sie müssen irgendwelche Filme oder sonst was subben.
    Stelt euch doch mal vor ihr seit jetzte mal die macher von Irgendeinen Film und der wird gesubbt, das würde doch euch nix bringen oder etwa doch???

    Ein großen Respekt an die Leute die sich jetzte zusammengeschlossen haben um Inu Yasha wieder in Deutsche Fernsehr zubringen. Hut ab, sich gegen die ganzen (ich will niemanden beleidigen aber muss jetzte irgendwie sein) Vollspasten durch zusetzen. RESPEKT

    Dragon

    Antworten
  25. Pingback: Bezueglich Inu Yasha Finale « noushi.org – wir lieben Anime

  26. Pingback: THIS IS NOUSHI 2010 « noushi.org – wir lieben Anime

Kommentar verfassen