24 Gedanken zu „Im Baumarkt [German Fandub]

  1. coxxii

    Wie immer schöner Dub. <3 <3 ^^

    ++++Gibt es eigentlich auch Fandubber, die von was anderem als schlechten Anime Fandubs machen++++

    Ach Luthandorius…. ._.

    Antworten
  2. MonoNoAware

    Naja, ich fands eher mittelmäßig. Die Sätze wirkten eher hölzern. Das klang nicht so als würden Leute tatsächlich so reden.

    Antworten
  3. D3vi

    Durchschnitt. Aber auch nicht die beste stelle um einen ger dub zu machen, wegen dem Joke mit der Schildkröte das ein wenig komplie das auf Deutsch hinzubekommen.

    Antworten
    1. noushi

      > die erste stimme im fandub, ist das nicht die gleiche wie von „ich liebe noushi“?

      Das ist Badly “ich habe noushi mein Leben gewitmet” Charly

      Antworten
  4. Lightmaker

    Jaaaa, sie sind ja auch nicht übel (dafür, dass sie nur rundäugige deutsche Langnasen sind). ^^

    Wer war denn eigentlich die Stimme von Azu? Und warum wurde die mir noch nicht vorgestellt? Die war süß. :3

    Antworten
  5. Lightmaker

    Ach verdammt. Gibt’s in eurem Verein keine Mädels, für die man nicht gleich in den Knast kommt? ^^ Aber wenn das Foto echt ist, dann ist sie so niedlich wie ihre Stimme. Auf jeden Fall passt sie gut auf Azunyan.

    Antworten
  6. Charly

    @Lightmaker

    Ja, das Foto ist echt. Ich bin ja auch real mit ihr befreundet, sie wohnt nicht weit von mir.
    Und ja, ich finde sie auch sehr passend auf Azunyan :] War auch mein Vorschlag, sie dafür zu nehmen.

    Antworten
  7. w0k

    “Azuuuunyan”
    wie geil sie das sagt xD

    nein ey für das das der dub reine fan sache ist kann man schon sagen *thumbsup* ^^

    Schließe euch aber an das Azunyansnycro-Stimme am besten passt 🙂

    Antworten
  8. Mr. Sieht alles

    Wie kann es sein das Yui bei dem CoalGuys sub mit dem Anzug auf der rechten seite neben Azu steht und nicht links wie in dem Youtube video.
    Auch die szene mit dem Bauhelm auf dem Youtube video stehen beide andersrum als bei dem Coalguys sub. O________o

    Antworten

Kommentar verfassen