Haruhi-Wiederholung wird 28 Episoden umfassen

Nachdem sich die angebliche, neue Staffel von “Die Melancholie der Haruhi Suzumiya” als einfache Wiederholung der bereits existierenden Serie auf verschiedenen japanischen TV-Kanälen, darunter Teletama, entpuppte, könnte es dennoch Hoffnung für die Fans geben, dass sich neue Inhalte in die neue Ausstrahlung einschleichen werden. Auf Anfrage der Website Gigazine bei Teletama teilte ein Sprecher mit, dass diese offensichtlich 28 Episoden umfassen soll, obwohl die ursprüngliche Erstausstrahlung der Serie lediglich 14 betrage. Angaben zum Inhalt konnte der Sprecher jedoch nicht vornehmen, da ihm außer des genannten Umfangs keine weiteren Informationen vorlägen.

Derweil begann gestern die Wiederholung mit der chronologischen Folge 1 “Die Melancholie der Haruhi Suzumiya I”. Es dauert also noch einige Zeit, bis man die existierenden 14 Episoden abgearbeitet hat, und vielleicht sind wir bis dahin etwas schlauer. Falschmeldungen stehen im Falle “Haruhi” bekanntlich auf der Tagesordnung.

Kommentar verfassen