Haruhi das Film – Vergleichsbilder

Nachdem gestern der Film von einer weiteren Gruppe kam und Screenshots auftauchten, die für regen Diskussionsbedarf sorgten, hier die Vergleichsbilder der Subs. Entnommen von animefansubs.org

Bahamut-Fansubs – noushisubs



Generell gibt es nicht viel anzumerken, da sich die Übersetzung (zumindest anhand der vorliegenden Screenshots) unserer im großen und ganzen gleicht. Lediglich die widerliche Font würde ich als Minuspunkt ansehen.

5 Gedanken zu „Haruhi das Film – Vergleichsbilder

  1. Lightmaker

    Und wo’s jetzt das Torauma, äh, Dorama?

    Btw: “Sie würden nur darüber lachen, wenn sie von Ungläubigen wie uns gefeiert würden.”

    Ihr und euer englischer Satzbauklau… <.<

    Antworten
  2. theedee

    Ja, dunkelblau mit schwarzer Umrandung und einem undefinierbaren Unschärfeeffekt (hat wohl einer nen Unschärfefilter falsch benutzt?)ist echt eine tolle Idee.

    Ich hätte noch ne andere: Warum nicht gleich schwarz mit schwarzem Rand, und dazu ein paar Pfund Bloom, Weichzeichner und für die Nekros noch 99,9 Prozent der Helligkeit rausnehmen.

    Antworten
  3. chinsai

    Hm, da saß ich irgendwie alleine dran, das Team ist ja leider untergegangen, war irgendwie auch net mehr so dolle.
    Schriftwahl, naja, ist mir eigentlich nie besonders aufgefallen, war halt das erste Mal, passiert.
    Und das mit dem Unschärfe-Effekt ist irgendwie komisch :O
    Aber ich bin ja da, um zu lernen 😉

    Antworten

Kommentar verfassen