Hanami 2011 *Update 3

Um das Negative direkt vorab zu nennen, Organisationschaos sowie Kartensystem ala J-Con verhalfen meiner ersten Hanami zu einem unglücklichen Start. Das angeblich um 11 Uhr schon alle Karten ausverkauft waren, war die zweite Überraschung, die uns einen Tag an der frischen Luft bescherte. Später sollte die Kartenausgabe an Leute, die keine vorbestellt oder gekauft hatten, dann doch weiter gehen – zu dem Zeitpunkt war uns allerdings schon klar, dass wir Shinji Schneiders Auftritt verpasst hatten und es generell wohl nichts interessantes im Gebäude selbst gab. Reingestohlen haben wir uns später trotzdem noch, gruß ans tolle System, um wenigstens noch die Dienstmädchen abzulichten. Diesen Ärger hätten wir uns ersparen können, wenn mir vor einigen Monaten Presseausweise zugesagt worden wären, als ich sie beantragte …

Soviel dazu.

Auf der Con waren von uns chriz, JohnnyJohnny, Befman, Lawn (der später zu uns stoßen sollte) und Anapedia (die uns zu so gut wie jedem Cosplay den passenden Anime nennen konnte …)

Das Wetter war traumhaft und wir haben einige tolle Bilder sowie Videos gemacht und euch über noushi.info auf dem Laufenden gehalten 🙂

Bei unserem kurzen Durchgang kamen wir am Video-Saal vorbei, etwas verwundert über die Totenstille sahen wir auf die Leinwand. Es lief die Endlose Acht letzte Folge …

Kollegen aus der Blogosphäre haben wir natürlich auch getroffen:

Zum einen haben wir den Pantsu.jp Leuten Hallo gesagt, die aber ziemlich busy damit waren, ihren Angel Beats Fetisch an einer unschuldigen Cosplayerin auszuleben. Einen Artikel dazu werdet ihr sicher auf entsprechendem Blog finden 🙂

Zum anderen hatten wir noch ein Schwätzchen mit den OtakuTimes.de Menschen, mit denen wir, sofern alles glatt läuft, in der Zukunft noch was gemeinsam machen werden.
Ich hoffe, ihr wart vorzüglich essen, denn der hiesige Japaner war zwar teuer, aber meiner Meinung nach richtig lecker! 🙂

Zur allgemeinen Erheiterung trug auch der betrunkene Bisasam-Cosplayer bei, der wohl einige Rankenhiebe zu viel austeilen wollte und unter tosendem Geschrei von uniformierten, jedoch nicht cosplayenden Staatsbeamten abgeführt wurde …

Nun zum Wichtigen, den Bildern und Videos!

Link Album chriz & JohnnyDownload

Link Album LawnDownload HD

httpv://www.youtube.com/watch?v=eg20t7_evcM

httpv://www.youtube.com/watch?v=n3brQCrq-_s

Meinungen und Berichte:


7 Gedanken zu „Hanami 2011 *Update 3

  1. Kanwa

    Achso, deshalb waren gestern Abend in Frankfurt (außer den ganzen nervigen Fussballfans) auch so viele Cosplayer unterwegs ^^

    Antworten
  2. Pingback: PlAxXxEr-Subs » Hanami 2011 » PlAxXxEr-Subs

  3. Chaosbrecher

    Das System selbst, fand ich net schlecht. Es hatte die Stimme des bösen, Kuchenversprechenden Computers, aus Portal. Die Securety war aber unachtsam. Bei der J-Con waren die Türsteher vertrauter mit dem System…

    Antworten
  4. Pingback: Hanami 2011 Erlebnisbericht & Cosplay

Kommentar verfassen