13 Gedanken zu „Hanamaru Keionbu

  1. Kameko

    bin dabei ^^ aber halt ein noob 😀
    Hab bisher nur ep. 1+2 übersetzt aber ka wie subs einfügen undso ^^ einige formulierungen sind auch noch nich so der Brüller.
    Mal schaun ob ich das noch hinbekomme is aber eher für mich just for fun dauert wohl einige Zeit :S

    Antworten
  2. Coxxi

    Hallo wie soll man sowas subben, Ein einblick in diesen anime und das hirn wird weich wie ein labriges toastbrot….da kann man sich doch nicht konzentrieren vor Moeigkeit <.<

    Antworten
  3. Coxxi

    Die einzigen die sowas subben könnten sind leute die die Lehre des Noushi kennen… ICh glaube man muss den teil des gehinrs abschalten, abtöten (hirntot) der zur wahrnehmung der Moeigkeit und Kawaiigkeit zuständig ist… dann könnte man sich darauf konzentrieren den Anime zu subben…

    Antworten
  4. moetan

    Lighto, was ist los.
    Jetzt hau mal in die Tasten.
    Vor einigen Tagen hast du noch getönt,dass du es machen wirst, wenn sich niemand findet.

    Antworten
  5. Lightmaker

    Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern … ^^

    Nein, selbst wenn ich’s tatsächlich gerne würde (obwohl es überhaupt nicht in mein Portfolio passt) – ich habe die Zeit nicht. Momentan habe ich so viel im RL zu tun, dass ich schon froh bin, wenn ich meine aktuelle Serie einigermaßen regelmäßig am laufen halte, da binde ich mir keine zweite ans Bein.

    Im übrigen wird die Übersetzung bei HK gar nicht so einfach, wie man das vermuten würde. Im O-Ton stecken so manche amüsante Details, die bislang bei allen engsub verloren gegangen sind.

    Antworten
  6. moetan

    Hab mir gerade Folge 1 von Katanagatari auf eng. angetan. diese 50 Min. geschwafel zu übersetzen ist glaube ich schlimmer als 3 Folgen vom Kindergarten. Mein Kopf raucht immer noch, da mein eng. leider nicht so gut ist.

    Antworten

Kommentar verfassen