Fotos vom 18-Meter-Gundam

Die Zeitschrift “Mainichi Shimbun” und der BBC haben beide Bilder zum Aufbau der 18-Meter-großen Gundam-Statue in Tokio online gestellt. Die Statue wird zum 30. Geburtstag der ersten Anime-Serie des “Gundam”-Universums errichtet und soll zum Juli fertiggestellt werden.

Das dreiteilige Geburtstagsprojekt zu “Gundam” besteht neben dem Bau der Statue in der Gundam Big Expo Convention im August und einem Musikevent. Die lebensgroße Statue wird ab Juli für zwei Monate im Shiokaze Park auf der künstlichen Insel Odaiba zu besichtigen sein.

3 Gedanken zu „Fotos vom 18-Meter-Gundam

  1. theedee

    Jeeeeaaaaahhhhhhh, cooooooooooool. Die will ich für meinen späteren Garten 😀

    18 Meter is ja schon sehr groß, die SPINNEN DIE JAPANER.

    Antworten
  2. mighty210

    Die spinnen wirlich die japaner 😀 aber anguggen werd ich mir das ding auf jeden fall wenn ich mal irgendwann nach tokio komme 🙂

    Antworten

Kommentar verfassen