9 Gedanken zu „Fate/Zero PV

  1. Yoshi 72

    Ich erinnere mich noch an gaaanz damals wo es hieß, dass neber FSN kein weiterer Fate-Anime produziert werden solle… (So hab ich es in Erinnerung)

    Und nun gibts immer moaaar!

    Antworten
  2. Kumiho

    Ich hoffe das Zero sein Versprechen hält und der Trailer nur der Auftakt zu einem Genialen Anime wird mit Top Zeichnung, Story und das aller wichtigste TOP Musik durch meine Lieblingskomponistin Yuki Kajiura.

    Bin sehr gespannt wer sich an Zero heran traut, noushi vielleicht?^^

    Antworten
  3. Hideki

    Da freue ich mich auch sehr drauf!!
    Shana III.. muss erstmal noch II gucken lol

    Kajiura… kA warum man die so hypt, irgendwie klingt mir da fast alles gleich, was ja nichts schlechtes heißen muss aber man weiß, was man da zu hören kriegen wird x’D

    Antworten
    1. bluestar

      du hast nicht so viel ahnung von musik, oder?
      und von yuki kajiura offenbar auch nicht.
      du kannst einem ja echt leid tun. naja, vielleicht auch nicht…

      Antworten
  4. Yoshi 72

    Es gibt durchaus kleine und feine Unterschiede in ihrer Musik 😉

    Aber ja, du hast Recht. Ihr Stil is immer ziemlich gleich, und genau das is ja auch wa gutes bei ihr! Da ihr Stil doch ziemlich einzigartig ist und auf jeden Fall episch.

    Antworten
  5. Lightmaker

    So fein sind die Unterschiede gar nicht. Sie hat halt ihren eigenen Stil und der hat Wiedererkennungswert. So gesehen klingt bei jedem Komponisten “alles gleich”.

    Wenn es allerdings ums Singen geht, dann vergiß Aoi Eir. Da hat natürlich niemand mehr Sexappeal als Nagi (Haruka Tomatsu) mit ihrer göttlichen Stimme ^^:

    Antworten
  6. Pingback: Das ist Herbstsaison! | noushi.org – wir lieben Anime

Kommentar verfassen