DjKnuX – Live Session Mix No.1

So, hier nun der von euch gewollte DL des Sets von gestern. Leider in einer nicht ganz akzeptablen Qualität…

So, ersteinmal vielen Dank an alle, die gestern Abend ihre Zeit genutzt haben und in dem Stream geschaltet haben. Ich hatte echt viel Spaß euch einige Tracks, natürlich auch Wünsche, live aufzulegen und zu mixen.
Ich wurde auch gebeten, meine Tracklist zu veröffentlichen, dies tue ich natürlich gerne:

Tracklist – Live Session 01:

1) Veil ∞ Lia – 尋ねビト-DJ SHIMAMURA Remix-
2) Jakazid – Ready Go! (J-Core Remix)
3) M-Neko – だんごーバザーク
4) DJ A.Q. – Motto☆派手にね!(SmashCore Remix)
5) Alstroemeria Records Feat. Nomico – Bad Apple (Redalice Remix)
6) LIA – Toki wo Kizamu Uta (JAKAZiD Remix)
7) P*Light – Strange Music
8) あゆ+みる+るぅ+ゆかいななかまたち – カメリア! BACK TO 98 REMIX
9) Dj Shimamura – Splash! Featuring RIN (DJ Shimamura’s “SX” VIP)
10) Minamotrance – Blue Sky
11) M-Neko – Kawawo Nagare
12) DJ名無し – Flow
13) Eufeion – Zelda’s Ass
14) Oriflamme – AC Tetragrammaton
15) Impact – Rocketship
16) 源屋 – Heavenly☆Star
17) Yui Horie as Furude Hanyuu – なのです☆おやしろさまREDALiCE MIX
18) P*Light – Star Line
19) Dj Shimamura – Vocal: Rita Song: 『Primary』 (DJ SHIMAMURA’s 10PM Remix)
20) 源屋 – Uninstaller
21) Muzik Servant – Spiral Drill Power
22) Muzik Servant – The Lefty

So, die zweite Frage war natürlich, ob ich das Set auch als DL anbieten kann. Klar kann ich dies tun jedoch leider nur etwas verkürzt, denn sonst könnte es Copyright Probleme geben. 😉
Leider ist mir bei meiner Aufnahme erst später aufgefallen, dass ich ausversehen mein Mic Input als auch mein Virtual DJ Output als Record gewählt hatte und es bei der Aufnahme nun zu einem leichten Off-Beat bzw. Hall gekommen ist, den ich nicht so einfach “beheben” kann. Man kann sich den Mix aber noch ohne Probleme, denke ich zumindest, anhören. ^^”
Nächstes Mal gibts dann wirklich HQ von mir! :>

Live Session Mix No.1 Download: Download auf Hotfile

Und weil es so schön ist, direkt im Anschluss noch etwas. Ihr könnt es euch evtl. schon denken, na ja, hier der nächste YT J-Core Mix meinerseits. ^^

DjKnuX – YT J-Core Mix No.23

Tracklist:
1) DJ CHAMP vs. kors k – Spankin’ Beatz
2) Helblinde – Moonlight Crusader (<- Sailor Moon rockt!)
3) Alstroemeria Records Feat. Nomico – Bad Apple (Redalice Remix)
4) Oriflamme – AC Tetragrammaton

So, vielen Dank fürs Lesen und bis zum nächsten Mal, DjKnuX

p.s. Ob ich direkt nächste Woche wieder auflege bleibt abzuwarten. Viel Stress im RL atm. ^^”

11 Gedanken zu „DjKnuX – Live Session Mix No.1

  1. Quicky81

    Die Qualli geht in Ordnung für Streaming, n Echo höre ich nur schwer raus. Vielen Dank fürs uppen. Freue mich auf das nächste mal.

    Antworten
  2. denrusl

    Meinst du du kannst nächstes mal nen paar sek pause bei nem lied lassen damit man das auch an der Audiospur sieht oder schreib Zeiten bei deinem Index mit dazu

    Antworten
  3. DjKnuX

    @denrusl:
    Ich könnte euch auf die schnelle eine Cue-Sheet erstellen. Da steht dann drinne, wann welches Lied läuft. 🙂
    Doch Abstände zwischen den Liedern mache ich nicht, denn so wäre es ja kein ordentlicher Mix und der “flow” würde verloren gehen. ^^

    Antworten
  4. DjKnuX

    @night:
    Jep, das ist mir zwar auch schon aufgefallen. Aber über einen Reupload denke ich im Moment nicht nach, außer es meldet sich jemand, der das Set doch gerne haben möchte, bei mir. 😉

    Antworten

Kommentar verfassen