DjKnuX – J-Core Newsflash #5

Ja, lange ist’s her, um genau zu sein 3 Monate, seitdem ich hier meinen letzten Post verfasst habe. Doch ich bin wieder zurück mit ein paar neuen Werken meinerseits~
Ersteinmal der neuste Mix, diesmal auch das erste Mal mit Video. 😮

Tracklist:

1) REDALiCE vs Thanatos vs DJ 豚鼻博士 vs t+pazolite vs 野宮あゆみ – believe my soul
2) DJ 490 & U-F SEQUENCER – sayonara ~everlasting~
3) 源屋 – Call it
4) M-Neko vs. Joshka – Pansto Discore
5) LIA – 絆-kizunairo-色 (kors k vs REDALiCE Remix)

Nun, das ganze hat ja schließlich auch einen Grund, warum ich erst jetzt wieder hier aufkreuze. Zum einen war einfach zu viel hier zu tun und andererseits habe ich nun mehr einen fast eigenen Blog. Fast?! Ja, weil der Blog auch von vielen Anderen Kollegen verwendet wird, ich jedoch eine eigene Kategorie besitze, wo ich dann, je nach Zeit, Artikel über Reviews zu J-Core Alben und sonstiges aus meinem Leben verfassen kann. xD
Aber dazu später noch was…

Diesen Artikel schreibe ich in erster Linie für diejenigen, die mich sehr häufig gefragt haben, ob es denn mal wieder ein neues J-Core Pack mit neuen Mixen geben wird.
Nun, nach langer Zeit habe ich es mal wieder geschafft, ein neues Päckchen für euch zusammenzustellen. Dieses enthält die Mixe 33-38 und ist somit prall gefüllt mit über einer Stunde Hörgenuss, wenn ihr denn die Musik mögt. 😉

Den DDL-Link zum Paket findet ihr auf folgendem Blogpost:
DjKnuX’s J-Core Pack No.10

Alle weiteren neuen Werke von mir können auch wie immer in meinem YT Channel eingesehen werden: YT-Channel von DjKnuX

Durch den oben geposteten Link ist die Katze nun auch ausm Sack.
Ich bin mittlerweile Autor auf TW und besitze dort meinen eigenen Blog und FTP Bereich, wodurch ich meine Mixe bequem hosten kann. ^^
Deshalb habe ich mich in letzter Zeit (auch wenn ich sowieso aufgrund der Zeit wenig verfasst habe) dort meine Blogbeträge, gezählt 4 Stück, veröffentlicht.

Wenn Ihr jedoch gerne wollt, kann ich die ganzen J-Core Mixe auch hier weiterhin posten, oder auch euch über anstehende Events in diesem Bereich informieren.
Schreibt es einfach in die Comments, wenn ihr euch dies wünscht. 🙂

Grüße, DjKnuX

7 Gedanken zu „DjKnuX – J-Core Newsflash #5

  1. Bollerwagen

    Nice,aber wäre es möglich,das du alle deine Remixes mal neu hochlädst? Weil da ist vieles down und YT hat auch nicht so die super Qualität…

    Antworten
  2. Otaku1986

    würde mich freuen aufjedenfall^^ bin seit jetzt knap ein Jahr beggeisterter J-Core hörer und für mich gibt es fast nichts mehr anderes auser J-Core in der arbeit,zu hause,in der Bahn oder beim zocken 🙂

    Antworten
  3. DjKnuX

    @Bollerwagen:
    Ich schau mal wie es zeitlich aussieht.
    Evtl. kann ich dann demnächst, insbesondere zu meinen neueren Werken ein paar Mirrors uppen.
    @Otaku1986:
    Dann gehts dir ja gleich wie mir. Ich höre auch nur noch sehr viel J-Core und ab und zu etwas J-Pop. 😉
    Ich schau mal. über was ich demnächst so berichten kann.

    Antworten
  4. Otaku1986

    Mich hat die O.H.R so fasziniert das ich jetzt selber angefangen hab J-Core mixes / exit trance zu mixen! auch wenn ich auf den gibt noch keine ahnung hab bzw nur Vdj benutze hör ich die lieder von dir als Inspiration^^

    Antworten

Kommentar verfassen