DjKnuX – J-Core Stuff Update No.3

Heute gibt es mal wieder etwas J-Core auf die Ohren. Ich wünsche euch angenehmes Hören. 🙂

Los gehts mit meinem neusten, sogar mittlerweile 10ten, J-Core Mix:

Tracklist:

1) P*Light – Star Line
2) Sakakibara Yui – Tsumasaki no Ripple (DJ SHIMAMURA Remix)
3) M-Neko – Luminism Pt.II
4) 源屋 – Moonlight Night (2009 reedit)

Nun kommt der J-Core Mix Nummer 9, sehr komische Übergänge habe ich da aus der Luft gegriffen und der erste Track hat leider etwas zu viel Speed mitbekommen, dass ein paar Beats verschluckt werden xD:

Tracklist:

1) AVSS – ニジイロノキセキ (DJ SHIMAMURA Mix)
2) Black Ace – FUCK DJ PAPER CHAOS (Black Ace Mix)
3) Inu Force – Yamanote
4) MUZIK SERVANT – 幻想硬核少女

Und weiter gehts mit… Na, man kann es ja schon erahnen – dem 8.ten J-Core Mix meinerseits:

Tracklist:

1) Veil ∞ Yui Yamamoto – 深青Philosophy (JAKAZiD Remix)
2) あゆ+みる+るぅ+ゆかいななかまたち – カメリア! (BACK TO 98 REMIX)
3) MOSAIC.WAV – Figu@Mate (Ryu☆Remix)
4) MOSAIC.WAV – Brother soul (Ryu☆Remix)

Nun kommen wir auch zum Schluss des Updates. Dieses schließe ich mit einem neuen Vocal Mix, an dem ich heute gearbeitet habe, ab. Es handelt sich hierbei um ein PREVIEW, also der Mix ist noch nicht vollendet und es handelt sich nur um einen kleinen Ausschnitt. Ich hoffe meine Idee gefällt euch. Wenn jemand von euch etwas zu bemängeln hat: Ich nehme gerne Kritik entgegen, denn nur so kann man sich verbessern! 😉 Loben dürft ihr mich natürlich auch. *hust*

Nun bleibt nicht mehr viel zu sagen. Der Lunatic Tears Remix ist von Tatsh und ist, ohne die Vocal natürlich, auf dem 11Eyes Soundtrack zu finden. 🙂 Zu diesem Mix kann ich nur noch sagen, dass er wohl nie fertiggestellt wird. Es gibt sehr wenige Parts in dem Lied, wo man die Vocal einsetzen kann. Meine Idee war es, noch zusätzlich Samples aus dem Game zu übernehmen, diese allerdings selber aufzuzeichnen etc. würde stundenlange Arbeit kosten und da es kein gutes Extrahierungstool für die Gamefiles gibt (.xp3) lass ich diesen Mix erstmal in der Ecke liegen. ^^”

Also, bis zu den nächsten J-Core Sessions, DjKnuX

Edit: Nun sind die Mixe auch als Download zu haben. 😉

8 Gedanken zu „DjKnuX – J-Core Stuff Update No.3

  1. Shinigami

    so jetzt gibts auch mal ein kommentar von mir … ich hör deine musik schon etwas länger stehe nicht so auf j-core da hör ich lieber hardcore xD aber machst coole mixes mit zeit zu zeit echt schönen liedern top mach weiter so

    MfG

    Shinigami@Masterdark

    Antworten
  2. DjKnuX

    Vielen Dank für die Comments. 🙂
    Ich werde euch auch weiterhin mit der J-Core Szene vertraut machen und euch des öfteren neue Mixe präsentieren. ^^

    Antworten

Kommentar verfassen