Die Vulva

Die Vulva (pl. lat. Vulvae, dt. die Vulven; auch Pudendum femininum ‚weibliche Scham‘) ist die Gesamtheit der äußeren primären Geschlechtsorgane weiblicher Säugetiere. Sie besteht aus den Schamlippen, dem Kitzler und (nur bei Menschen) dem Scheidenvorhof. Von diesem aus führt die Vagina zur Gebärmutter und die kurze Harnröhre zur Harnblase. In der Tieranatomie wird der Scheidenvorhof nicht zur Vulva gerechnet.

Außerhalb der medizinischen Fachsprache wird die Vulva auch (mit Bedeutungserweiterung oder metonymischer Bedeutungsübertragung) als Scheide (Vagina)[1], zuweilen auch als äußere Scheide[2] bezeichnet. Ein medizinisch ebenfalls eingeführtes, in literarischer oder gehobener Alltagssprache auch beschönigend gebrauchtes Fremdwort ist Cunnus (pl. Cunni), das in der klassischen lateinischen Literatur dagegen vorwiegend als obszöner Ausdruck oder mit erotischen Konnotationen gebraucht wurde.

Quelle: wikipedia

19 Gedanken zu „Die Vulva

  1. Alki

    … okay…… und ähm….
    WTF?! warum macht ihr so einen Beitrag….?

    übrigens da ist ein Fehler… den Nur Menschen UND Maulwürfe haben einen Scheidenvorho… fragt mich nicht woher ich das weiß… bitte nicht!

    Antworten
  2. theedee

    Ah ok, wenn man kurz bei Wikipedia reinzappt versteht man natürlich endlich mal was das Ganze eigentlich soll.

    Jetz tweis ich aber immer noch nicht was ich davon halten soll, aber ich denke das ich mir darum auch keine Gedanken machen muss.

    WAYNE!!! for president

    Antworten
  3. Molokai

    Und weiter das is für mich als Therapeut grund Wissen. Obwohl das in meinen Fachbüchern wat ausführlicher beschrieben is.

    Antworten
  4. theedee

    Hahaha, das Bild wurde gelöscht… LOOOOOOOL.

    War bestimmt der zweite Grund, irgendein Moralapostel schleicht hier auf noushi herum um den Hirntot in Grenzen zu halten:
    Ist es Lightmaker? Nein, zu alt für diese Scheisse.
    Ist es Trippley? Nein, zu voll mit rosa Pillen
    Ist es Domdom? Vermutlich nicht
    JohnnyJohnny? Soll das nen Witz sein
    oder Lawn? HAHAHA

    Wer es wohl ist???

    Antworten

Kommentar verfassen