Das ist die Frühlingssaison! *Update 16*

Wird wie immer laufend aktualisiert!

Dog Days

Zero no Takeshi’s Castle without Tsundere and for Kids

Ernsthaft, das ist so ziemlich das dämlichste, was ich seit der letzten Saison gesehen habe, Japan.

AniDB: Dog Days
Wertung: 3 / 10

Nana to Kaoru (OAD)
Gähn to TzzZZzZ

Die neue Saison fängt mal wieder alptraumhaft an…
Der Manga wird über alles gelobt, jedoch unterzeugt der Anime mit schlechter Zeichnung. Es ist kein Hentai und in das Cocktease-Genre lässt er sich auch nicht wirklich einordnen. Bleibt ein wenig Ecchi gepaart mit überhaupt keiner Story.

AniDB: Nana to Kaoru
Wertung: 1 / 10

Nichijou
Das neue Zufallsanime

Würde eine Folge 11 statt 23 Minuten gehen, wäre es fast anschaubar. Nach 10 Minuten habe ich mich dabei ertappt, wie ich nebenher Sachen gemacht habe. Langweilig.

AniDB: Nichijou
Wertung: 3 / 10

Hanasaku Iroha

Das wird einer der besten Anime dieser Saison. Hier habt ihr es zuerst gelesen. Ich würde ihn subben.

AniDB: Hanasaku Iroha
Wertung: 7 / 10

Tiger & Bunny

Weg damit.

AniDB: Tiger & Bunny
Wertung: 1 / 10

Sengoku Otome: Momoiro Paradox
Basara nur mit Titten

Ernsthaft, viele der Charaktere sehen aus, als wären sie gerade von Basara entliehen worden. Nichts desto weniger hat mich der Start überrascht, vielleicht gerade deswegen. Wenn sie jetzt noch dickbusig auf zwei Pferden stehend eine steile Mauer hochreitet, ist dies der epischste, wie in episch, Anime nach Basara.

Wird weiter verfolgt.

AniDB: Sengoku Otome: Momoiro Paradox
Wertung: 6 / 10

Steins;Gate

Keine Ahnung, was ich mir da gerade warum angesehen habe. Werde noch ein Paar Folgen abwarten.

AniDB: Steins;Gate
Wertung: 5 / 10

Sket Dance

Macht einen soliden Eindruck, wird weitergeschaut.

AniDB: Sket Dance
Wertung: 6 / 10

Ore-tachi ni Tsubasa wa Nai

Ich weiß nicht, was genau ich mir da angesehen habe, aber es gefällt. Wird weiter verfolgt.

AnidDB: Ore-tachi ni Tsubasa wa Nai
Wertung: 6 / 10

Sekaiichi Hatsukoi

Schwul und nicht fabulös.

AniDB: Sekaiichi Hatsukoi
Wertung: 0 / 100

Dororon Enma-kun: Meeramera

Remakes… wem’s gefällt. Mir nicht.

AniDB: Dororon Enma-kun: Meeramera
Wertung: 3 / 10

A Channel
HNNNGG

Schöner Anime, definitiv einer der besten Starter dieser Saison. Hat auch großes Potential meinen Insulinvorrat aufzubrauchen.

AniDB: A Channel
Trailer: A Channel
Wertung: 7 / 10

Hen Zemi
Random noushi

Sehr schönes Ding für zwischendurch. 12 minütige Folgen würden dem ein oder anderen Anime auch ganz gut tun. Ich dachte mir auch schon, dass sie ihre Periode hat – dieser Anime ist noushiniveau 😀

AniDB: Hen Zemi
Wertung: 9001/10

Softenni

Endlich mal wieder ein Fanserviceanimu, den man sich ansehen kann. Ganz zu schweigen von den rosa Bällennngghh. Wir weiter verfolgt.
Screenshots

AniDB: Softenni
Wertung: 6 / 10

The World God only Knows II

Lohnt sich ja schon fast nur wegen dem OP zu schauen. Staffel 1 war gut, Staffel 2 wird gut. Fühlt gut.

AniDB: The World God only Knows II
Wertung: 6 / 10

Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai.

HNNNNNNNNNNNNGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG & Drama.

AniDB: Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai.
Bewertung: 8 / 10

Astarotte no Omocha!

Ein zehnjähriges sukkubus Mädchen, dass lutschi lutschi bei einem Männchen machen muss, damit es ihr gut geht. Wer jetzt denkt “Fick ja, Japan, geniale Idee”, der sollte sich dieses Debakel ansehen. Mir verging nach dem männlichen MC der Appetit darauf.

AniDB: Astarotte no Omocha!
Bewertung: 3 / 10

[C] The Money of Soul and Possibility

Richtig guter Start. Ich würde sie herbeirufen, wenn ihr versteht 😀

AniDB: [C] The Money of Soul and Possibility
Wertung: 7 / 10

Ao no Exorcist

Ganz netter Start, mal abwarten, was daraus wird!

AniDB: Ao no Exorcist
Bewertung: 6 / 10

Deadman Wonderland

Nur noushi weiß, was in aller Welt ich mir da gerade angesehen habe. Die Story kommt zu hektisch rüber und das Setting gefällt mir ganz und gar nicht. Hier wird auf Biegen und Brechen versucht, etwas episches zu erschaffen. Nix!

AniDB: Deadman Wonderland
Bewertung: 5 / 10

86 Gedanken zu „Das ist die Frühlingssaison! *Update 16*

  1. Lightmaker

    +++ Auf Deutsch wird man es wohl nicht anschauen können, da die Qualität nicht den des Animes entsprechen wird… +++

    Auf Englisch ebenso wenig, da die Sprache dafür zu primitiv ist. Falls sich ein paar wirklich gute deutsche Leute drantrauen, könnten sie nur gewinnen. ^^

    Okay, weiter geht’s:

    ANO HI MITA HANA – 8+1/10
    Das sieht schon mal sehr vielversprechend aus. Einen Bonuspunkt für das extrem epische Secret Base als Ending-Song.

    MONEY OF SOUL – 9/10
    Das könnte er sein, der beste Anime der Season. Die erste Episode steckte jedenfalls alle anderen Seasonstarter locker in die Tasche.

    DENPA ONNA – 6/10
    Warteschleife. Kann ganz gut werden, kann aber auch voll in die Hose gehen. Da muss man sich überraschen lassen, wo Shaft letztlich hinzielt.

    Antworten
  2. Bartelbee

    Zum Anime “Dog Days”: Takeschi’s Castle gemixt mit American Gladiator als form der Kriegsführung.
    Eigentlich die harmloseste Art, einen Krieg zu führen, auch, wen nes ziemlich bescheuert wirkt.
    Naja, Hirn abschalten und die Kemomimi-Girls geniessen.

    Tiger & Bunny:
    Wen nich deises Poster sehe, muss ich unweigerlich an “MenschMarkus!” denken:
    “Da ist einer – da noch einer – und da wieder einer – und da auch einer …”

    Und Fuck, ich bin WoW-Suchti geworden, habe schon mein eigenes Fluggerät gebaut – Naja, immerhin bekam ich den ersten Monat kostenlos(wahrscheinlich wegen meiner Teilnahme an der StarCraft2-Beta + StarCraft2-Besitz, und dem kürzlichen antesten der WoW-Trial, initiiert durch einen meiner Internet-Homies).
    Naja, ich versuche das aber in Grenzen zu halten, obwohl ich jetzt durch das Portal durch bin, und da alles nach Weltuntergang aussieht.

    Antworten
  3. Hiruko

    schaut euch den schlechtesten Anime des Jahres an Hidan no Aria so etwas schlechtes und einfallsloses habe ich schon lange nicht gesehen

    Antworten
  4. Lightmaker

    AO NO EXORCIST – 6/10
    Ach ja, sie stehen halt einfach auf unser barbarisches, teuflisches, gruseliges Christentum, diese Japaner. Amen Omen.

    DEADMAN WONDERLAND – 5/10
    Ja nö. Für diesen Anime hat man von mindestens zwei Dutzend anderen Filmen und Anime was zusammengeklaut, ein Mal umgerührt und fertig ist das düstere SciFi-Gulasch. Bisschen arg einfallslos bisher. Ich denke mal, 1-2 Episoden gebe ich ihm noch.

    Und damit hätten wir’s. Gar nicht mal so übel diese Season. Deutlich weniger Ecchi-Scheiße als bisher und dafür etwas mehr Ernsteres. Good Job, Ishihara-san. ^^

    Antworten
  5. Koyomi

    Die erste Folge von Deadman Wonderland war episch.
    Wenn es so weiter geht, wird das der beste Anime der Season. Und da ich den Manga lese weiss ich das es grossartig weiter gehen sollte.
    10/10

    Antworten
      1. Lightmaker

        Mango-Kenner sind da vielleicht voreingenommen. Wer weiß, vielleicht wird aus dem Anime ja tatsächlich noch was. Und vielleicht bekommt er auch ‘ne eigene Story hin, ohne sich alles anderswo zusammenzuklauen. ^^

        PS: Erinnert dich die Kringeltitte auch irgendwie an Eureka?

        Antworten
  6. Captain Obvious

    Natürlich tut sie das, der Deadman Wonderland Autor hat auch am Eueka Seven Manga gearbeitet, und die Japaner sind bei so etwas immer sehr umweltbewusst: sie recyclen gerne.

    Antworten
    1. Lightmaker

      +++ sie recyclen gerne +++

      In der Tat – und das sogar mehrfach. Aber man darf es nicht übertreiben, denn mit zu oft recycelten Anime ist das wie mit zu oft recyceltem Klopapier: Irgendwann kratzt das ganz unangenehm am Hintern.

      Antworten
  7. Mirage

    Ganz klar! Deadman Wonderland ist bisher einer der beste Anime der Season 9/10. Ich liebe dieses düstere Setting, tue ich im Allgemeinen. Vorallem, welcher Anime klaut sich nicht was zusammen aus anderen Animes? Siehe diesen ganzen Moe-Ecchi Ranz, alles dasselbe.
    auch die anderen Animes dieser Season sind ganz anshenlich, wie zb. Hanasaku Iroha oder The Soul of Money. Im Angesicht dessen, das die vorherigen Seasons der letzten Jahre grausam waren, ist diese Season wirklich top. Mal so ganz anders als dieser ganze Moe-Ecchi Ranz à la K-ON. 😉

    ps: Das ist ernst gemeint ^^
    ps2: So dürfen die nächsten Seasons auch gerne bleiben – mit sehr viel weniger Ecchi-Ranz als es sonst der Fall war.

    Antworten
    1. Lightmaker

      +++ Vorallem, welcher Anime klaut sich nicht was zusammen aus anderen Animes? +++

      Och, da gibt’s schon so einige. Die muss man dann halt leider als Ausnahmeanime bezeichnen. Dazu zählt DW bislang nicht, dazu klaut er wirklich zu plump – nicht nur von Anime, sondern auch von Hollywood.

      +++ So dürfen die nächsten Seasons auch gerne bleiben – mit sehr viel weniger Ecchi-Ranz als es sonst der Fall war. +++

      Ja, lustig, oder? Ich denke da gerade an die ganzen pubertierenden Dummschwätzer, die nach Ishiharas Zensur-Aktion den “Untergang der japanischen Kultur” gekommen sahen oder vom “Ende der Anime und Manga” gefaselt haben. Leute halt, die von japanischer Kultur soviel Ahnung haben wie ein Schwein vom Fliegen und bei denen sich Anime und Manga auf Pantsu und Titten reduzieren.

      Ich habe die Ishihara-Aktion eigentlich recht positiv gesehen, weil ich mir nämlich genau das davon versprochen habe: Endlich mal wieder was mit ein bisschen mehr Hirn und Abwechslung und ein deutlicher Rückgang der Ecchi-Scheiße. Und falls dadurch als positiver Nebeneffekt noch die ganze notgeile Kindergartenfraktion aus der Animeszene vergrault wird, muss man Ishihara sogar doppelt dankbar sein. ^^

      Antworten
      1. bluestar

        he, die wahl is vorbei! kannst aufhören zu tröten. er is schon
        wiedergewählt. pack deinen stand zusammen und geh heim.
        ごちそうさまでした!

        Antworten
        1. Lightmaker

          Angesichts der Gegenkanditaten gab es da ja wohl auch kaum eine Alternative. Jetzt muss er nur noch Premier werden, dann hält er den nächsten Tsunami mit bloßen Händen auf. ^^

          Antworten
  8. Wetter

    “C” – Folge 02: Hat alle Hoffnungen bestätigt. :3333333

    Denpa 02: Deutlich lustiger als die 1. Folge und das Ende ist sowas von lustig gewesen, da habe ich Herzhaft gelacht.

    Antworten
  9. Sanctuslight

    MONEY OF SOUL – Sehr gut
    Dog Days – Müll
    Deadman Wonderland – Da klauen die Polen ja weniger! aber anschaubar
    Ao no Exorcist – Gut

    Antworten
  10. Raupy13

    C fand ich bisher am besten, über Deadman Wonderland wurde bereits alles gesagt, ich denke chriz hat recht das hier einfach zuviel gewollt wurde. Aber erstmal noch ein paar Folgen abwarten. Besonders gespannt bin ich immernoch auf Hen Zemi..

    Antworten
  11. Luthandorius

    Guck Hyouge Mono! Bester Anime der Saison. Gibt ja leider auch selten Samurai-Anime. Und auch selten Anime mit guter Comedy und lockerer Unterhaltung. Noch seltener beides zusammen. Hier hat man es. Einstieg wohl etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man noch nie was ernsthafteres mit Samurai gesehen hat(und bisher nur so Actionkram wie Sengoku Basara). Aber er soll ja 39 Episoden haben – somit hat man genug Zeit, sich an sowas zu gewöhnen. Und läuft auch auf NHK. Die bringen ja keinen Schrott.

    Moshidora übrigens auch zu empfehlen. Läuft ja nur 2 Wochen(Ausstrahlung Montags bis Freitags) – also nur 10 Episoden. Nett für zwischendurch.

    Antworten

Kommentar verfassen