Betr. Queens Blade Torrents

loldong

Ein besorgter Fan(?) hat noushi darüber informiert, dass die Torrents zu Queen’s Blade  sowie den Specials nicht mehr verfügbar seien. Nach kurzer Investigation stellte sich heraus, dass offenbar einer der deutschen Tracker einen Liebesbrief von seinem Provider bekam, worauf alle deutschen Tracker offenbar in schiere Panik geraten sind und unsere geliebten Torrentos gelöscht wurden.

Bis zu dieser Stunde steht eine Stellungnahme von ani-tsuzuki noch aus.

cz

11 Gedanken zu „Betr. Queens Blade Torrents

  1. Pingback: noushi.org - wir lieben Anime

  2. Lightmaker

    Ani-Tsuzuki ist letzterdings häufig vom Netz, frag mich sowieso, was da los ist. Ich werde jedenfalls mal ein paar Dank-Emails an alle Tracker schicken, die diesen QB-Warz aus der Liste geschmissen haben. ^^

    Antworten
  3. theedee

    Wenn ja was gutes gelöscht worden wäre…….so ist nur das Bild oben interessant. Vor allem um sich an die schöne Zeit mit Toradora zu erinnern….. ach ja.

    Aber lustig. Wem ist noch aufgefallen das in Deutschland nur notgeile Ecchi Serien lizensiert werden, spricht für die Kundschaft.

    Also echt, man kanns ja ansehen, aber kaufen….. NEEEEE. Ich stell mir doch niemals eine DVD von Queens Blade oder Ikkitousen ins Regal. Nicht neben Kenshin, Berserk und Gundam, NIEMALS 😀

    Antworten
  4. Wetter

    Um Noushi Aufzuklären:
    Es gab ein Beschwerde von BayTSP, die im Auftrag des Amerikanischen Publisher “Madia Blasters” das WWW durchstreifen, um “illegale” Subs dieses Animes zu unterbinden. Das dies nur für den amerikanischen Raum gilt, ist BayTSP genauso egal, wie der Umstand das AT ja keine Eng Subs anbietet…
    Naja sei es drum – Einfach ein anderen Tracker wählen oder xdcc/DDL only Verteilung.

    Antworten
  5. mamoru

    deathnote und Saseko kann man nicht aufrufen.
    Jedenfalls die Webliste nicht!

    Und queens blade habt ihr nur bis folge 3 aufn shinku…und ich hab nur folge 3 als letzte auf der platte…
    also kann ich queens blade nich weitergucken….bin aggro deswegen jez…-.-

    Antworten
  6. ut2k3

    Hallo noushisubs und Fans. Also ein Rechteinhaber von Queensblade hat was gegen die Vereteilung. Es hat nichts mit Panik oder sonst was zu tun. Sondern berechtigtes entfernen.

    Antworten

Kommentar verfassen