Archiv des Autors: Ascardia

Gundam 00 1 Staffel Lizensiert bei Beez

Dass sich der französische Publisher Beez die Rechte an der neusten Auskopplung des Gundam-Franchises “Mobile Suit Gundam 00” sichern konnte, ist seit einiger Zeit bekannt. Inwiefern dies jedoch Auswirkungen auf den deutschen Markt wie im Falle “Tengen Toppan Gurren Lagann” haben würde, stand dagegen in den Sternen. Nun vermeldet die aktuelle AnimaniA-Ausgabe, dass Beez auch eine deutsche Fassung für den Frühsommer 2009 plant. Weitere Details wurden jedoch noch nicht veröffentlicht.

In Japan läuft momentan in die zweite Staffel der Erfolgsserie. Durch die Lizensierung der ersten, 25teiligen Staffel stehen die Chancen auf ein deutsches Release nun aber ebenfalls sehr günstig.

Bitte stellt die Verteilung ein und Kauft euch die DVDs

Trailer für To Love-Ru OVA

Auf der Website zur Anime-Adaption der Serie “To Love-Ru” von Saki Hasemi und Kentarou Yabuki kann ein neuer Trailer zur geplanten OVA angesehen werden. Bekannt wurde außerdem, dass Opening und Ending von den beiden Charakteren Lala und Haruna – gesprochen von Haruka Tomatsu und Sayuri Yahagi – im Duett gesungen werden sollen.

Die dreiteilige OVA soll im April nächsten Jahres auf den Markt kommen.

Time of Eve"-Stream bei Nipponart

Nachdem bereits bekannt war, dass sich Dybex die Europa-Rechte an “Time of Eve” (“Eve no Jikan”) gesichert hatte, nimmt die Veröffentlichung endlich konkrete Formen an. Auf der Homepage des deutschen Vertriebes Nipponart sollen ab dem 29. Dezember die ersten drei Episoden der auf 6 Folgen angelegten, ersten Staffel des Webanime zum kostenlosen Stream in einer deutsch untertitelten Fassung zur Verfügung stehen. Eine Downloadoption wird es zunächst jedoch nicht geben. Dafür stellt der französische Publisher ein DVD-Release in 2009 der kompletten Serie in Aussicht.

Geplant für die Zukunft ist, dass die folgenden drei Episoden im monatlichen Abstand, beginnend im Februar, bei Nipponart online zu sehen sein werden.

MEP-INAMIX AMV

Video Vorschau:

Hier

Das AMV lagt am anfang ein wenig. Daher empfehle ich es lieber  zu Downloaden!

Rapidshare Part 1

Rapidshare Part 2

Rapidshare Part 3

PW: noushisubs

Info:

640×360, 24Bit, AVC/H.264 Main@4 24.99fps
22810f 1446.82kb/sAAC 48.00kHz 2.0ch(2/0 L+R)
HE+SBR+PS 49.46kb/s, 1496.28kb/s

Qualität: Sehr gut

Größe: 272 MB

Länge:  15:12 Min

Es ist für mich mit abstand eines der besten die ich je gesehen hab. Und darf  in keiner AMV Sammlung fehlen.

P.S. GermanPeace, wenn du Lust/Zeit hast kannste ja auch meine AMV in deiner Liste im Forum reinpacken. Wenn du willst?

Update:

Habe den YT-Link ausgetauscht. Da dieser 21 Minuten ging. Nun sollte die richtige Vorschau drin sein die auch 15 Min geht. Bei der Vorschau ca 10 sec warten, dann dürfte es losgehen. Und Scripts aktivieren nicht vergessen. Sonst geht nix^^

Neue CHIBI-Veröffentlichungen mit Akira Toriyama

Im nächsten Jahr veröffentlicht Carlsen Manga wieder neue CHIBIs. Wie auch in diesem Jahr schon mit Kaori Yuki, wird auch 2009 wieder ein japanischer Mangaka mit dabei sein. Der Dragonball-Zeichner Akira Toriyama steuert seinen Kurzmanga „Mad Matic“ bei. In der Geschichte geht es um riesigen Säbelzahndrachen, der in einem Tiefkühlschrank eingefroren ist und eines Tages auftaut. Der Taugenichts Mad Matic stellt sich der Aufgabe, das Chaos wieder in den Griff zu bekommen.

Die Veröffentlichung der neuen CHIBIs ist für den 20. März im nächsten Jahr geplant.

Hells Angels"-Schöpfer startet "Fist of the North Star"-Ableger

Die Geschichte um den Fäuste schwingenden Helden Kenshiro bietet scheinbar noch immer genügend Stoff zum Weitererzählen: Am nächsten Freitag, dem 26.12.2008, wird ein weiteres Spinoff zur “Fist of the North Star”-Saga im “Weekly Comic Bunch” starten. Diesmal führt Sin-Ichi Hiromoto die Feder, der vor allem durch seine Vorlage zum angekündigten Madhouse-Movie “Hells Angels” Bekanntheit erlangte. Beim neuerlichen Ableger wird jedoch genannter Kenshiro im Mittelpunkt stehen, sondern die Protagonisten-Rolle fällt diesmal seinem Gegenspieler Jagi zu, weswegen der Manga auch den Titel “Jagi Gaiden: Gokuaku no Hana” tragen soll.

Naruto Shippuden"-Movie- und TV-Serien-Trailer

Auf der offiziellen Seite von “Naruto Shippuden” kann man sich bereits einen ersten Eindruck zu dem im Sommer nächstes Jahres anlaufenden Film verschaffen. Außerdem findet man dort eine kurze Vorschau zum anstehenden neuen Story-Abschnitt der regulären TV-Serie, der sich rund um die Ereignisse des dreischwänzigen Ungeheuers (Sanbi) drehen wird.

Zum Movie-Trailer gelangt ihr direkt hier, während euch hier die Preview zur TV-Serie erwartet.

Zero-Day-Lücke im Internet Explorer 7 wird vermutlich seit Oktober ausgenutzt

Die am Dienstag im Internet Explorer 7 bekannt gewordene Zero-Day-Lücke wird vermutlich schon seit Oktober von Kriminellen ausgenutzt. Nach Angaben (PDF-Dokument) des Sicherheitsdienstleisters iDefense kursierten bereits zu dieser Zeit Informationen zu der Lücke im chinesischen Untergrund und wurden ab November für 15.000 US-Dollar zum Kauf angeboten. Später soll ein “Second-Hand-Exploit” für 650 US-Dollar über den Tisch gegangen sein. Schließlich habe der Exploit-Code Eingang in einen Trojaner gefunden, der in Rechner eindringt und Zugangsdaten zu chinesischen Online-Spielseiten stiehlt.

Weiterlesen

Fail IE! Zero-Day-Exploit

Sicherheitsfirmen warnen vor dem Zero-Day-Exploit für den Internet Explorer der sich rapide im Internet verbreitet.

Der Exploit richtet sich gegen eine Lücke in allen Versionen des Internet Explorers. Bis jetzt gibts es dazu keinen Patch. Durch den Exploit können Viren auf den PC eingeschleußt werden. Unter Umständen kann man sich auch auf vertrauenswürdigen Seiten infizieren, da harmlose Internetseiten dazu manipuliert wurden um diesen Exploit zu verbreiten. Anti-Viren Software schützt nur sehr begrenzt vor der Schadsoftware, da diese direkt im Browser Cache landet und sofort loslegt.

Solange es noch keinen Patch gibt, empfehlen wir, auf andere Browser umzusteigen wie z.b. den Firefox.

Quelle: Anisearch<-