Abruptes Ende der RTLII-"Blue Dragon"-Ausstrahlung

Die Nachricht dürfte für jeden überraschend kommen: RTL II stellt mit sofortiger Wirkung die Ausstrahlung von “Blue Dragon” ein. Die heutige Folge 15 soll vorerst die letzte von 52 Episoden gewesen sein, nachdem die Serie erst vor 3 Wochen zum ersten Mal auf Sendung ging. Wie mittlerweile bekannt wurde, wird es zwar im nächsten Jahr weitergehen, warum es jedoch zu diesem drastischen Schritt kam, bleibt unverständlich, da die Serie ähnlich gute Quoten einfuhr wie zuletzt der Anime-Hit “Naruto”. Zum Füllen der entstehenden Programmlücke wird “Yu-Gi-Oh! GX” auf eine Doppelfolge verlängert, so dass der Zuschauer nun Kartenduelle um 14.45 Uhr und 15.10 Uhr zu sehen bekommt. Die Ausstrahlung läuft bis zur Beendigung der dritten Staffel und wird anschließend ab Staffel 2 wiederholt.

Apropos “Naruto”: Nach Vollendung der vierten und letzten Staffel mit Folge 220 wird die Serie von den Piraten aus “One Piece” abgelöst, die somit ab dem 18. Dezember den Sendeplatz um 15.40 Uhr ab Episode 263 entern.

14 Gedanken zu „Abruptes Ende der RTLII-"Blue Dragon"-Ausstrahlung

  1. Dragonstyls

    Was für pisser ich glaube RTL2 mag keine Animes von Akira Toriyama
    oder die denken die müssen die folgen noch mehr schnibbeln weil die denken das die zu brutal sind

    Antworten
  2. Xyanide

    Mögen keine Animes von Akira Toriyama?!
    Wenn ich mich recht errinnere hat er doch die Dragon Ball Reihe gezeichnet, oder?
    Und dies lief ja ‘rauf und ‘rab bei RTL2 …
    Ansonsten, naja das mit One Piece ist toll ;D

    Antworten
  3. Dragonstyls

    jaja die liefen rauf und rab aber trotzdem war DBZ gecuttet wenn auch nicht so viel und Dragon Ball GT war doch der letzte dreck was da RTl 2 da gezeigt hat und das mit one piec gefällt mir auch aber dafür konnten die yu-gi-oh vom programm nehmen

    Antworten
  4. Shinigami

    Jo ich bin auch noch da und beobachte die noushi seite weiterhin 🙂

    RTL2 schaut eh keiner meiner meinung … ist eh langweiliges zeug und bin eh erst immer 18 uhr zuhause … weiss nichtmals wann ich das letzte mal den Fernseh angemacht hab also … RTL2 sind CUTER

    Antworten
  5. Lightmaker

    LOL ! Chriz, Du musst Deine Zeiteinstellung vom Blog mal anpassen, ich habe meinen “Englischkurs”-Kommentar als Reaktion auf Dein “cuter” geschrieben, trotzdem taucht der noch davor auf. Und DIESER Kommentar hier bestimmt auch gleich …

    😉

    Antworten
  6. Vash

    Das komische ist, wenn es keine interessiert, warum dann alle auf sowas kommentieren?
    Also ich fand die erste folge nicht schlecht.

    Antworten
  7. Bartelbee

    LEUTE, Leute.
    Beruhigt Euch!

    Also die Folge mit Klug’s erwachen war sowas wie die Letzte Folge der ersten (Staffel)Hälfte, danach gab es also schon in den USA eine längere Unterbrechung.

    Bedeutet im Klartext: RTL2 macht es nicht, weil die gemein sind, oder irgendwas hassen, RTL2 muss nur auf die Fertigstellung der neuen Folgen warten.

    ################################

    Antworten
  8. Saki

    ich ärgere mich am besten gar nicht mehr darüber
    endlich mal ne serie die wieder richtig spaß macht und dann sowas..das beste ist das man nicht mal genau weiß ab welchem datum es weiter geht…
    rtl2 sinkt immer weiter ab.

    Antworten
  9. Luchia

    Aber zum Glück läuft Blue dragon ja ieder von daher….XD
    Das mit dem Cutten ist aber echt übetrieben, in der USA haben die ja schon Bouquetes Busen geschnitten 😛 OMG

    Antworten

Kommentar verfassen